Warmluftbürsten: Föhnen und Stylen in nur einem Schritt

Traumhaare in wenigen Minuten

Morgens fehlt einfach oftmals die Zeit, um die Haare richtig zu stylen. Mit Warmluftbürsten ist dieses Problem aber gelöst – denn damit föhnst du frisierst du deine Mähne gleichzeitig. 

Freue dich über mehr Volumen und einem seidigen Glanz!

Fehlt dir am Morgen auch einfach die Zeit, um dir deine Haare perfekt zu stylen? Zum Glück gibt es aber eine tolle Lösung: Mit Warmluftbürsten föhnst und frisierst du deine Mähne in nur einem Schritt …

Das perfekte Hair-Styling in nur einem Schritt 

Um uns unsere Traumfrisur zu zaubern, müssten wir eigentlich schon drei Stunden eher aufstehen. Nach der Haarwäsche folgt das Föhnen und anschließend noch das Glätten und Curlen. Ganz schön viel Aufwand, oder? Wenn am Morgen einfach die Zeit fehlt, wird es am Ende oftmals nur ein Pferdeschwanz oder Dutt. Schluss damit! Dank sogenannter Warmluftbürsten kannst du in nur einem Schritt deine Mähne trocknen und gleichzeitig glätten oder dir traumhafte Locken zaubern. Von Remington gibt es beispielsweise ein Stylinggerät, das der absolute Beststeller bei Amazon ist. 

Das Beauty-Tool ist ein wahres Allround-Talent. Es trocknet und stylt nicht nur deine Haare, es verleiht deiner Haarpracht obendrein traumhaftes Volumen. Dank der Borsten mit Keramikbeschichtung, die mit Keratin und Mandelöl angereicht ist, gehören Hitzeschäden der Vergangenheit an. Freue dich stattdessen über seidig-glattes Haar mit einem glänzenden Finish. Alternativ kannst du dir mit der Warmluftbürste aber auch hübsche Locken formen

Darum überzeugt uns die Warmluftbürste:

  • föhnt und stylt in nur einem Schritt 
  • traumhaftes Volumen 
  • weniger Hitzeschäden dank Keramtikbeschichtung
  • tolle Locken 
  • glänzendes Finish

 

Mehr zum Thema Hair-Styling: 

  • Glättbürsten: Mit diesem Styling-Tool gelingt dir jede Frisur

  • Der perfekte Dutt: Mit diesem Hairstyling-Tool gelingt er dir in Sekunden

  • Glätteisen im OK! Test: Das sind unsere Top 3

 

Diese 4 Warmluftbürsten sind ebenfalls Topseller

1. ″Big Hair Dual Rotierende Warmluftbürste″ von BaByliss

Mit der Warmluftbürste von BaByliss gelingt dir laut Hersteller ein Look wie frisch vom Friseur. Mit der großen Rundbürste mit weichen Borsten verleihst du deinen Haaren in wenigen Minuten geschmeidiges Volumen und eine geschwungene Form. Vom Ansatz bis in die Spitzen gelingt dir ein glossy Finish. 

Der Bürsten-Aufsatz mit Keramikbeschichtung dreht sich, während die weichen Borsten die Haare greifen, führen und glätten – für ein müheloses Trocken- und Stylingerlebnis. Die Warmluftbürste von BaByliss wird mit zwei auswechselbaren Bürsten-Aufsätzen geliefert, die dem Haar mehr Volumen verleihen. Das Styling-Tool ist perfekt für alle Haartypen.

Darum überzeugt uns die Warmluftbürste:

  • Rundbürste mit weichen Borsten 
  • mit Keramikbeschichtung
  • mit zwei Bürsten-Aufsätzen 
  • glossy Finish

2. “Pro RVDR5222 Pro Collection Salon One-Step Warmluft und Volumenbürste” von Revlon

Trocknen, stylen, fixieren – die Warmluftbürste von Revlon verleiht deiner Mähne eine Extraportion Volumen. Dank der integrierten Rotationsfunktion übernimmt das Stylinggerät die Aufgabe des Föhns und der Rundbürste in nur einem Schritt. Traumhaften Wellen in wenigen Minuten steht somit nichts mehr im Wege. Die Ionentechnologie trocknet die Haare schneller und schützt es so besser vor Schäden. Zudem sorgt die Bürste für ein glänzendes Finish und Geschmeidigkeit. 

Darum überzeugt uns die Warmluftbürste:

  • verleiht Extraportion Volumen 
  • Haartrockner und Volumenbürste in einem 
  • glänzendes Finish
  • Geschmeidigkeit
  • Schutz vor Schäden

3. “CF9530 Rotierende Warmluftbürste Brush Activ Volume & Shine” von Rowenta

Auch die Warmluftbürste von Rowenta ermöglicht ein schnelles und einfaches Styling in nur einem Schritt. Dank des Rechts- und Linkslaufs kannst du deine Mähne auf beiden Seiten des Kopfes trocknen und frisieren. Ein weiteres Plus: Die integrierte Antistatikfunktion erzeugt bis zu 40 Mal mehr Ionen – und eben diese negativen Ionen neutralisieren statisch aufgeladenes Haar. Stattdessen darfst du dich über eine voluminöse Frisur freuen. 

Darum überzeugt uns die Glättbürste:

  • trocknen und stylen in beiden Richtungen und auf beiden Seiten des Kopfes
  • Antistatikfunktion
  • Volumen pur 

4. “Satin Hair 3 Airstyler Warmluft-Lockenbürste AS330” von Braun

Da bekanntlich alle guten Dinge drei sind, darf auch die Warmluft-Lockenbürste von Braun nicht fehlen. Wie der Name schon verrät, eignet sich dieses Stylinggerät in erster Linie dafür, um dir sanfte Beach Waves oder Locken zu zaubern. Auch das Modellieren der Haarspitzen und der Aufbau von Volumen direkt am Haaransatz ist mit der Warmluftbürste möglich. Dank der Keramikbeschichtung wird die Wärme gleichmäßig verteilt und verhindert so Hitzeschäden.

Darum überzeugt uns die Warmluft-Bürste:

  • perfekt für wellige und lockige Frisuren 
  • modelliert Haarspitz
  • Volumen direkt am Ansatz 
  • weniger Hitzeschäden dank Keramikbeschichtung

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderemProdukt-Empfehlungen. Bei der Auswahl derProdukte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Linkserhalten wirbei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wirweiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel