Alexandra von Hannover + Co.: Die jungen Royals beleben diesen 70er-Jahre-Trend wieder

"In der Mode kommt jeder Trend zurück" – ein Satz, den wir schon häufig zu hören bekommen haben, oder? Und der sich auch bei diesem Sommertrend wieder einmal bewahrheitet. Denn was wir an den jungen Royals zurzeit sehen, kommt uns doch irgendwie bekannt vor: Wide Leg Trousers, also Hosen, die ab der Hüfte weit geschnitten sind, feiern ihr Comeback. 

Prinzessin Isabella von Dänemark, Lady Louise von Windsor oder Alexandra von Hannover bedienen sich gerade an dem Hosen-Trend aus den 70ern und kombinieren die Schlaghose mit maskulinen Elementen. Wie genau das Styling in dieser Saison funktioniert, erfährst du hier.

Wide Leg Trousers: So stylst du die Trend-Hose

Schlaghosen zaubern durch den eng anliegenden Schnitt an der Hüfte und das ausgestellte Bein eine kurvige Silhouette. Das ist per se schonmal eine gute Ausgangsbasis, auf die du am besten mit maskulinen Pieces aufbaust. Denn mit einem Oversize-Blazer oder einer weiter geschnittenen Hemdbluse schaffst du einen stylischen Bruch. Besonders elegant löst Prinzessin Isabella von Dänemark den Spagat zwischen maskulinen und femininen Pieces. Zu erwachsen für ein Teenie? Fehlanzeige! Die helle Farbe ihrer Kombination lässt die 14-Jährige trotzdem frisch und jugendlich wirken.

So wird der Look eine Spur cooler

Etwas cooler wird es, wenn du die Hose in einer dunklen Farbe wählst. Lady Louise von Windsor zeigt sich beispielsweise in einem Duo in Dunkelblau. Durch die goldenen Knöpfe erhält der Look zusätzlich einen Military-Touch. Eine Schultertasche – wie hier von Chloé in Puderrosa – lockern das Ganze auf. 

Sommerlich, zart UND lässig: Alexandra von Hannover macht es vor

Dass sich die Hose perfekt zu besonderen Anlässen, wie beispielsweise einer Fashion-Week, stylen lässt, beweist die 21-jährige Alexandra von Hannover. In einer Satin-Hose in der Farbe Crème besucht die Tochter von Caroline von Hannover die Pariser Haute-Couture-Show von Chanel und zeigt einmal mehr: Sie besitzt das Styling-Gen. Die feminine Hose kombiniert Alexandra mit einem locker sitzenden Blusen-Top. Ein weißer Gürtel mit einer Schmuck-Schnalle schafft eine perfekte Verbindung zwischen den beiden Teilen. Dazu kombiniert die 21-Jährige eine Schultertasche und eine auffällige Kette – fertig ist der First-Row-Look.

Accessoires? Nicht zu viele!

Die jungen Royals machen vor, wie schnell und stilvoll eine Wide Leg Hose gestylt werden kann. Da die Hose an sich schon ein Hingucker ist, bedarf es nur wenige Accessoires, wie beispielsweise eine auffällige Kette oder ein auffälliger Gürtel, um den Look zu perfektionieren. Am besten setzt du die Hose mit einem reduzierten Styling in Szene. Beim Schuhwerk kannst du gerne nochmal etwas wagen und zu höheren Absatz-Schuhen greifen – das zaubert Endlos-Beine! 

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf brigitte.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel