Ausgezeichnet entspannen: Die 5 besten Wellnesshotels in Ihrer Nähe

Wie jedes Jahr hat die Website "Wellness Heaven" die besten Wellnesshotels gekürt. Hoteltester:innen haben 104 Hotels nominiert, aus denen User:innen die besten Häuser ausgewählt haben. Hier kommen die fünf Sieger. 

Bester Spa: „Lindenhof Lifestyle DolceVita Resort“ bei Meran

Das neue "DolceVita Resort Lindenhof" bei Meran geht als Sieger in der Kategorie "Bester Spa" hervor. Der Wellnessbereich ist über 5.000 m² groß, der Garten bietet wunderbare Ruheoasen, genauso wie die zahlreichen Sonnenterrassen und Themenruheräume – alles mit tollem Panoramablick ins Vinschgau. Im ArtSPA können sich die Gäste rundum verwöhnen lassen und die neuen "Wave Balance"-Anwendungen ausprobieren – Massagen im Rhythmus der Wellen. Bei den Gesundheitswochen können Gäste Rückenfit- und Faszienkurse belegen, ganzjährig werden Touren mit dem Rennrad und Mountainbike angeboten. Und auch beim Wandern, Fitness und Yoga können Sie sich professionell anleiten lassen. Das i-Tüpfelchen: Der Lindenhof bietet sogar Schlafmöglichkeiten unter freiem Himmel!

Preis-Index: 140 Euro pro Nacht und Person

Beste Kulinarik: „Bergkristall – Mein Resort im Allgäu“ bei Oberstaufen

Das Resort Bergkristall liegt in traumhafter Hanglage am Ortsrand von Oberstaufen, eingebettet in ein herrliches Bergpanorama mit Blick auf die Allgäuer, Österreicher und bei klarer Sicht auch auf die Schweizer Berge. Im Panorama-Restaurant mit Aussicht auf den Hausberg „Hochgrat" werden gesunde, heimische Köstlichkeiten und internationale Kulinarik auf höchstem Niveau serviert. Gäste können aber auch einen Detoxurlaub mit der original Oberstaufener Schrothkur buchen. Auch Wellness und Service lassen keine Wünsche offen. 

Preis-Index: 210 Euro pro Nacht und Person

Beste Suite: „Reischlhof ****s Wellness & Genuss“ im Bayerischen Wald

Der Reischlhof im Bayerischen Wald wurde schon häufiger ausgezeichnet: Der Vartaführer verlieh dem 4-Sterne-Superior Wellnesshotel drei Diamanten, der Relax-Guide kürte es unter die 10 besten Wellnesshotels in Deutschland. Die neue Wasserwelt des riesigen Spas hat es in sich: 20-Meter-Außenbecken, Indoor-Pool mit Ruhezonen, Relax Hot-Pool mit Edelsteinwasser und Massagezonen, Hot-Whirlpool mit Bergquellwasser und ein Sky-Sole-Whirlpool auf der Dachterrasse. Der riesige Wellnessbereich bietet 19 Themenruheräume, eine Beauty-Abteilung mit über 200 Anwendungen und eine Saunalandschaft. Und die exklusiven Zimmerkategorien reichen von der Almsuite bis hin zur Sky Suite mit einem Private Spa mit Whirlpool und finnischer Sauna. Die schönen Zimmer und Suiten bieten höchsten Komfort und viel Raum für Zweisamkeit.

Preis-Index: 160 Euro pro Nacht und Person

Beste Lage: „Schloss Elmau Luxury Spa Retreat & Cultural Hideaway“ bei Garmisch-Partenkirchen

Umgeben von kristallklaren Seen, rauschenden Bächen, duftenden Wäldern, urzeitlichen Buckelwiesen, malerischen Tälern und imposanten Gipfeln thront Schloss Elmau in einem geschützten Hochtal zwischen Karwendelgebirge und Zugpsitze. Doch obwohl das Anwesen für seine tolle Lage ausgezeichnet wurde, ist auch alles andere umwerfend: etwa die Küche, der Spa und die hochkarätigen Künstler:innen, die hier immer wieder auftreten. 

Preis-Index: 280 Euro pro Nacht und Person

Bester Service: „Astoria Resort *****S“ in Tirol

Das Astoria Resort liegt auf dem sonnigen Hochplateau des Luftkurortes Seefeld auf 1200 Metern Höhe. Ausgezeichnet mit 5 Sternen Superior gehört das Hideaway zu den besten Hotels in Österreich. Der besondere Luxus des Hauses liegt in der Weitläufigkeit der Anlage. Aber auch das große Angebot, die Lage und vor allem der persönliche und exklusive 5-Sterne-Service sprechen alle an, die sich endlich mal wieder rundum erholen wollen.

Preis-Index: 180 Euro pro Nacht und Person

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel