AWZ: Kann Jenny Justus davon abhalten, von der Brücke zu springen?

AWZ-Folge 3771 vom 13.09.21

Justus ist schockiert über das, was er angerichtet hat: Wegen ihm kam es zu einer Geiselnahme und sein früherer Kompagnon Richard Steinkamp wurde angeschossen. Mit dieser Schuld kann er nicht leben und so will er sich in seiner Verzweiflung von einer Brücke stürzen. Ausgerechnet Jenny, Richards Tochter, findet ihn dort und obwohl sie allen Grund hat, ihn zu hassen, versucht sie ihn davon abzuhalten zu springen. Hört Justus auf sie? Was sich weiter auf der Brücke abspielt, ist oben im Video zu sehen.

Hilfe für Selbstmord-Gefährdete

Wenn Sie Selbstmord-Gedanken haben, wenden Sie sich bitte sofort an die Telefonseelsorge (www.frnd.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erreichen Sie Menschen, die Ihnen die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.

Die spannendsten AWZ-Videos der letzten Woche gibt es hier:



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel