Diese Sternzeichen verstecken sich unter einer Maske

Horoskop 2021: Alle Infos und News zu Ihren Sternzeichen

22. März

Diese Sternzeichen verstecken sich unter ihrer Maske

Machen wir uns nichts vor: Niemand ist stets hundertprozentig ehrlich und offenbart sein Innerstes, wem immer er oder sie begegnet. Wir alle tragen manchmal Maske und verbergen vor anderen, was wir nicht zu zeigen bereit sind. Folgende Sternzeichen tun sich in der Regel besonders schwer, ihre Maske abzulegen – manchmal sogar, wenn sie in den Spiegel schauen …

Fische

Typischerweise kennen wir Fische als sehr warmherzige, anteilnehmende Menschen, die sich aufrichtig für andere interessieren. Doch sind sie vielleicht deshalb so fürsorglich, weil sie damit von sich selbst ablenken können? Kreisen sie um andere, um der Auseinandersetzung mit dem eigenen Kern auszuweichen? Hobby-Psycholog:innen würden das womöglich sofort bejahen und die Sache für geklärt halten. Aber ob es wirklich so einfach ist, wissen vermutlich nicht einmal die Fische selbst – allerdings tun es die Sterne.

Löwe

So sehr Löwen ihre Mitmenschen schätzen und achten – viele von ihnen haben immer auch eine kleine Portion Misstrauen, die sie davon abhält, anderen alles von sich zu zeigen. Kaum jemand kennt den geheimen wunden Punkt des Löwen, auf die meisten wirkt das Feuerzeichen stark, selbstbewusst und unerschütterlich. Allerdings hat das der Löwe weniger seinem unzerstörbaren Selbstvertrauen zu verdanken – als seinem Schauspieltalent …

Skorpion

Der Skorpion lässt sich nur ungern in die Karten blicken. Tut er es doch, wählt er sehr sorgfältig aus, wem er diesen Einblick gewährt. Skorpione sind echte Verwandlungskünstler:innen. Sie tragen ihre Masken mit Sinn und Verstand und überlegen sich genau, wie sie sich wann und zu welchem Zweck präsentieren. Genauso gut, wie sie darin sind, ihre Mitmenschen zu durchschauen, wissen sie zu verhindern, ihrerseits durchschaut zu werden. Und so hat das Wasserzeichen grundsätzlich ein Ass im Ärmel – egal welches Blatt man ihm gegeben hat …

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel

Diese Sternzeichen verstecken sich unter einer Maske

Horoskop 2021: Alle Infos und News zu Ihren Sternzeichen

22. März

Diese Sternzeichen verstecken sich unter ihrer Maske

Machen wir uns nichts vor: Niemand ist stets hundertprozentig ehrlich und offenbart sein Innerstes, wem immer er oder sie begegnet. Wir alle tragen manchmal Maske und verbergen vor anderen, was wir nicht zu zeigen bereit sind. Folgende Sternzeichen tun sich in der Regel besonders schwer, ihre Maske abzulegen – manchmal sogar, wenn sie in den Spiegel schauen …

Fische

Typischerweise kennen wir Fische als sehr warmherzige, anteilnehmende Menschen, die sich aufrichtig für andere interessieren. Doch sind sie vielleicht deshalb so fürsorglich, weil sie damit von sich selbst ablenken können? Kreisen sie um andere, um der Auseinandersetzung mit dem eigenen Kern auszuweichen? Hobby-Psycholog:innen würden das womöglich sofort bejahen und die Sache für geklärt halten. Aber ob es wirklich so einfach ist, wissen vermutlich nicht einmal die Fische selbst – allerdings tun es die Sterne.

Löwe

So sehr Löwen ihre Mitmenschen schätzen und achten – viele von ihnen haben immer auch eine kleine Portion Misstrauen, die sie davon abhält, anderen alles von sich zu zeigen. Kaum jemand kennt den geheimen wunden Punkt des Löwen, auf die meisten wirkt das Feuerzeichen stark, selbstbewusst und unerschütterlich. Allerdings hat das der Löwe weniger seinem unzerstörbaren Selbstvertrauen zu verdanken – als seinem Schauspieltalent …

Skorpion

Der Skorpion lässt sich nur ungern in die Karten blicken. Tut er es doch, wählt er sehr sorgfältig aus, wem er diesen Einblick gewährt. Skorpione sind echte Verwandlungskünstler:innen. Sie tragen ihre Masken mit Sinn und Verstand und überlegen sich genau, wie sie sich wann und zu welchem Zweck präsentieren. Genauso gut, wie sie darin sind, ihre Mitmenschen zu durchschauen, wissen sie zu verhindern, ihrerseits durchschaut zu werden. Und so hat das Wasserzeichen grundsätzlich ein Ass im Ärmel – egal welches Blatt man ihm gegeben hat …

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel