Eric Stehfest: Er lebt seine sexuellen Fantasien mit Frau Edith

Biografie "Rebellen lieben laut"

Der Ex-GZSZ-Star Eric Stehfest (31) lebt in einer offenen Ehe mit seiner Frau Edith (25). In ihrem gemeinsamen Buch “Rebellen lieben laut” thematisieren sie ihr ungewöhnliches Beziehungsmodell.

Sexuelle Fantasien werden als Team ausgelebt

In ihrer Biografie “Rebellen lieben laut” sprechen Eric Stehfest und seine Frau Edith über ihr heutiges Leben und die offene Ehe. Sie laden Frauen ein, Teil ihrer Beziehung zu sein. “Ich habe angefangen, meine sexuellen Fantasien in die Beziehung zu integrieren. Dabei haben wir festgestellt, dass Edith und ich noch viele nicht ausgelebte Fantasien im Kopf haben – angefangen bei Ediths Bisexualität, die sie nicht ausgelebt hat”, verrät Eric gegenüber der “BUNTE”.

“Es geht in allererster Linie um uns als Team. Wir wollen die Erfahrungen miteinander teilen. Wir suchen gemeinsam nach Sex”, erklärt seine Frau weiter. Eifersucht spielt bei den beiden keine große Rolle mehr. Gemeinsam haben sie aktiv daran gearbeitet. Das offene Beziehungsmodell funktioniert für das Paar sehr gut. “Ich glaube, ich bin jetzt ein besserer Mann als vorher, weil ich alle meine Facetten zulassen kann, mich nicht für etwas schäme”, gesteht Eric.

Eric und Edith Stehfest: Zwei Kämpfer

Eric und Edith Stehfest haben für ihr junges Alter viel durchgemacht. “Das Leben, das für mich vorgesehen war, war das Leben eines Opfers. Dieses Leben in der Opferrolle hatte ich satt”, erzählt Eric Stehfest im Interview mit der Nachrichtenagentur “spot on news”. Früher Drogenkonsum, eine zerrüttete Kindheit und Entzüge liegen hinter dem jungen Ehepaar. Sie haben sich gemeinsam zurück ins Leben gekämpft und sind heute Eltern eines fünfjährigen Sohnes. Baby Nummer zwei ist aktuell auf dem Weg. Während der Schwangerschaft von Edith verzichten die beiden jedoch auf ihre offene Ehe. Auch ihr Sohn weiß nichts von ihren nächtlichen Aktivitäten.

Eric Stehfest

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel