Ex on the Beach: Max kassiert eine heftige Ohrfeige

Max wird von Olivia für sein Verhalten bestraft

Max spielt bei “Ex on the Beach” mit dem Feuer. Und zwar so richtig. Obwohl er nicht auf Georgia steht und eigentlich an Blondinen – oder genauer gesagt Walentina – interessiert ist, steigt er mit der 19-Jährigen ins Bett. Sie hat sich in Max verknallt und schwebt während der gemeinsamen Nacht im siebten Himmel. Ganz im Gegenteil dazu will Max den Sex vor den anderen Kandidaten verheimlichen, um noch eine Chance bei Walentina zu bekommen… Als die Wahrheit in der sechsten Folge ans Licht kommt, kassiert er dafür eine heftige Ohrfeige. Wie es dazu kommt, zeigen wir im Video.

Nutzt Max Georgias Gefühle eiskalt aus?

Unterschiedlicher könnten die Gefühlslagen nach der gemeinsamen Nacht nicht sein. Georgina gesteht “Ich habe mich verliebt” und Max macht klar: “Ich empfinde nix für sie.” Hat er die Gefühle der 19-Jährigen eiskalt ausgenutzt? Am nächsten Morgen vereinbart er mit Georgina, den anderen nichts vom Sex zu erzählen. Schließlich möchte er Walentina nicht vergraulen. Georgia, die langsam ahnt, dass etwas faul ist, kann das Geheimnis aber nicht lange für sich behalten. Sie erzählt den anderen Kandidaten die Wahrheit – und schon bringt Max die gesamte “Ex on the Beach”-Villa gegen sich auf. Nicht nur von Olivia kriegt er in Form einer Ohrfeige die Rechnung – auch von Luigi wird er attackiert.

Im Video: Max & Georgia haben Sex

„Ex on the Beach“ auf TVNOW und bei RTL anschauen

Die neue Dating-Show “Ex on the Beach” kann auf TVNOW im Online-Stream angeschaut werden. Jeden Dienstag gibt’s eine neue Folge.

Bei RTL ging es am 15. September los. Parallel zur TV-Ausstrahlung läuft die Show auch im Livestream auf TVNOW. Die vierte Folge zeigt RTL am 06. Oktober um 23:05 Uhr.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel