Fehlgeburt in der 17. Woche: So hat Fiona Erdmann ihr Sternenkind beerdigt

Fiona Erdmann hat ihr zweites Kind still geboren

Der Spätsommer weckt bei Fiona Erdmann schlimme Gefühle. Normalerweise wäre die Ex-„Germany’s Next Topmodel“-Teilnehmerin jetzt auf das Ende ihrer Schwangerschaft zugesteuert, schon im September oder Oktober hatte sie ihr zweites Kind in den Armen halten wollen. Doch die Natur hat ihr einen üblen Strich durch die Rechnung gemacht. Bereits in der 18. Schwangerschaftswoche hatte das Herz ihres ungeborenen Kindes plötzlich aufgehört zu schlagen. Ihren Spross musste sie daraufhin bei einer stillen Geburt zur Welt bringen. Noch immer voller Trauer spricht Fiona jetzt erstmals darüber, was nach dem Schicksalsschlag mit ihrem Embryo geschehen ist.

Beerdigung in Dubai

„Throwback zu den Tagen, in denen ich zwei Babys hatte“ – mit diesen emotionalen Worten beginnt Fiona ihren neuesten Post auf ihrem Instagram-Kanal, der voller Schmerz und Trauer steckt. Die Mama des kleinen Leo blickt nämlich auf die wohl heftigsten Momente ihres Lebens zurück. Im Frühjahr 2021 musste sie ihr zweites Kind tot gebären.

„In den letzten Tagen denke ich öfter an unseren kleinen Sohn, der leider nie Teil unserer Familie werden durfte. Wobei das nicht ganz richtig ist, er ist ein Teil unserer Familie. Nur leider eben nicht bei uns“, beschreibt Fiona ihr aktuelles Gefühlschaos und enthüllt, wie sie damals von ihrem nicht lebensfähigen Sprössling Abschied genommen hat: „Habe euch damals nie erzählt, dass wir unseren kleinen Sohn hier in Dubai auf einem Friedhof beerdigt haben. Ich wollte ihm damals einen kleinen Bären mit ins Grab legen. Leider war das nicht erlaubt. Ich habe ihn dann Leo geschenkt und ihm gesagt, dass er eigentlich für seinen kleinen Bruder war und er nun auf ihn aufpassen soll.“

Wenn Leo heute mit besagtem Bären spiele, treibe das Fiona regelrecht die Tränen in die Augen – vor lauter Trauer und Wehmut. Und trotzdem sei sie froh, dass ihr erster Sohn gesund zur Welt gekommen ist und ganz normal aufwachsen kann. (cch)



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel