GZSZ heute im TV: Geht Nina im Kampf um ihren Job einen Schritt zu weit?

GZSZ-Folge 7272 vom 07.06.2021

Nina (Maria Wedig) ist immer noch sauer: Nachdem sie sich auf das schmutzige Geschäft bei “W&L” eingelassen hat, wird gegen sie wegen Bestechung ermittelt. Von Katrin (Ulrike Frank) und Jo (Wolfgang Bahro) wird Nina deshalb erst einmal freigestellt. Doch Nina will nicht länger untätig herumsetzen. Sie bittet Jo, dass er sie wieder einstellt. Sollte er dies nicht tun, droht Nina ihm mit unschönen Konsequenzen. Doch kann Nina das wirklich durchziehen? Ist sie doch eigentlich alles andere, als eine Erpresserin…. Was genau passiert, das sehen Sie im Video.

Die beliebtesten GZSZ-Videos der letzten Woche sehen Sie hier:



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel