Heidi Klum und ihre Familie sind unterwegs zurück nach Deutschland

Der Klum-Clan verlässt Los Angeles

Die Arbeit ruft! Heidi Klums (47) Feiertagsauszeit in Los Angeles ist rum und die Modelmama ist wieder auf dem Weg zurück nach Deutschland. Dort gehen die Dreharbeiten für “Germany’s Next Topmodel” in die nächste Runde. Und wie sollte es anders sein: zur Unterstützung hat die 47-Jährige den ganzen Klum-Clan samt Ehemann Tom Kaulitz (31), Schwager Bill Kaulitz (31) und ihren Kindern mit im Schlepptau. So steht weiteren Set-Besuchen nichts im Wege!

Im Video sehen Sie, wie sich die Familie auf den Weg ins nass-kalte Deutschland macht.

Klum-Clan muss sich in Quarantäne begeben

Den Paparazzi in L.A. entgeht aber auch nichts! Am LAX-Flughafen erwischen sie Heidi, Tom, Bill und die Klum-Kinder kurz vor Reiseantritt zurück nach Berlin. In der Hauptstadt erwartet die Klums allerdings erst einmal eine fünftägige Quarantäne. Denn wer aus einem ausländischen Risikogebiet nach Deutschland einreist, kann die Quarantänepflicht frühestens nach fünf Tage und mit Vorlage eines negativen Testergebnis beenden.

Wird Heidi die Auszeit nutzen, um Leni zu coachen?

Erst dann können sich die aktuellen GNTM-Kandidatinnen auf die Expertise von Modelmama Heidi freuen. In der Quarantäne kann Heidi aber schon einmal wieder in ihre Coaching-Routine reinkommen: denn Tochter Leni (16), die erst kürzlich ihr Model-Debüt gegeben hat, holt sich bestimmt gerne noch Tipps von ihrer erfahrenen Mama. Dann steht der “großartigen Zukunft”, die Designer Michael Michalsky (53) der 16-Jährigen prophezeit, bald nichts mehr im Wege.

Heidi Klum

Bill Kaulitz

Tom Kaulitz

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel