In- oder Ausland – wo 2021 am besten urlauben? RTL-Reiseexperte Ralf Benkö gibt Tipps

Verreisen in Zeiten der Pandemie

Endlich sinken die Inzidenzen bundesweit und auch Virologen lassen uns auf einen guten Sommer hoffen. Und den haben wir nach über einem Jahr der Corona-Pandemie auch bitter nötig. Viele sehnen sich nach einem Tapetenwechsel und ein paar erholsamen Tagen. Doch wo ist Urlaub gerade möglichst sicher? Sollten Reisende lieber auf Deutschland, oder doch aufs Ausland setzen? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt RTL-Reiseexperte Ralf Benkö im Video.

Tourismus läuft langsam wieder an

In vielen Regionen in Europa schreiten die Öffnungen voran. Mallorca machte zu Ostern bereits den Anfang und empfing im März die ersten langersehnten Touristen. Dank funktionierender Hygienekonzepte konnte die Insel trotz Touristen ihre Inzidenzen in Zaum halten. Das wollen andere Länder jetzt nachmachen. Und auch die Reisebranche bereitet sich auf den Sommer vor. So sind, wie RTL-Reiseexperte Ralf Benkö live aus Griechenland zeigt, auch die ersten Kreuzfahrtschiffe wieder auf den Ozeanen unterwegs.

Lese-Tipp: Doch auch, wenn Reisen in ferne Länder teilweise wieder möglich ist – ein unwohles Gefühl wandert automatisch mit in den Koffer. Arzt und RTL-Medizinexperte Dr. Christoph Specht hat deshalb für uns eingeordnet, wo und wie Sie Ihren Urlaub mit gutem Gewissen verbringen können.

Inzidenzzahl und Impfquote entscheiden über Reiseprognose

Für die Vorhersage, wo man sich bald wieder in den Liegestuhl an den Strand legen und entspannen kann, sind mehrere Faktoren entscheidend. Einerseits die Impfrate: “Man kann es sich ausrechnen: Wenn die Impfrate hoch ist, ist die Wahrscheinlichkeit, dass es in ein paar Monaten sicher sein könnte, groß”, sagt RTL-Reiseexperte Ralf Benkö. Denn die Impfquote sagt viel darüber aus, wie groß die Immunität in einem Land ist. Andererseits bleibt auch die Inzidenzzahl ein Kriterium. Je mehr Menschen geimpft sind und je weniger eine Infektion in den Ländern haben, desto geringer ist das Risiko für eine Ansteckung vor Ort.

Diese Checkliste hilft beim Buchen des Urlaubs

Aufgrund von Corona sind die Reise- und Infektionslagen allerdings weiterhin unsicher. Viele Urlauber zögern, hunderte von Euros für einen Urlaub zu bezahlen, der im schlimmsten Fall nicht am türkisblauen Meer sondern im Kampf ums Geld endet. Was Sie vorher checken sollten und worauf Sie jetzt achten müssen – RTL-Reiseexperte Ralf Benkö klärt hier darüber auf. Mit diesen Tipps sollte bei der Buchung Ihres lang ersehnten Urlaubs nichts mehr schief gehen.





Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel