Jürgen Drews ist Opa: Doch seinen Enkel kennt er nicht

Plötzlich Schlager-Großvater!

Jürgen Drews mit seinem Sohn Fabian im Jahr 1991.

Familienporträt mit Corinna und Jürgen Dres mit Sohn Favian 1981.

Ramona und Joelina Drews mit Onkel Jürgen, so der Spitzname des Sängers, auf dem Oktoberfest.

Schlager-Senstation: Jürgen Drews, 75, ist seit über zwei Monaten Opa, doch sein Enkelkind hat der “Ein Bett im Kornfeld”-Star noch nicht kennen gelernt. Warum nicht?

Jürgen Drews ist Großvater geworden

Jürgen Drews Sohn Fabian (40) ist am 26. Oktober selbst der Vater eines Sohnemanns geworden. Für den Mallorca-Star ist es damit das erste Mal, dass er Opa wird. Doch so richtige Enkelfreuden wollen in der Familie Drews nicht ausbrechen. Zu “Bild” sagte Fabian Drews:

Ich habe meinen Vater per SMS darüber in Kenntnis gesetzt, dass er Opa geworden ist. Darauf hat er leider nicht reagiert. Das muss ich so akzeptieren.

Tatsächlich herrscht zwischen Vater und Sohn schon seit Jahren Funkstille. Fabian ist das einzige Kind aus der Ehe mit Corinna Drews, mit welcher der Schlagerstar von 1981 bis 1985 verheiratet war. Seit 1995 ist Ramona Drews die Frau an Onkel Jürgens Seite, so der Spitzname des Schlagersängers, im gleichen Jahr wurde Tochter Joelina geboren.

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

  • Fashion: Das sind die größten Mode-Trends 2021

  • La Rive Parfum Dupes: Die besten Duft-Zwillinge teurer Marken

  • Parfum Dupes: Die besten Duftzwillinge für Männer

 

Kompliziertes Verhältnis zu Sohn

Nach der Scheidung von Corinna wurde das Verhältnis zu seinem Sohn kompliziert. Vor zehn Jahren soll Fabian auf den ihm gesetzlich zustehenden Pflichtteil des Erbes seines Vaters verzichtet und dafür eine größere Summe erhalten haben.

Jürgen Drews distanziert sich

Für Jürgen Drews sieht die Sache dagegen ganz anders aus. Persönlich äußern wollte er sich zu seinem Enkelsohn nicht, aber seine Managerin sagte zu “Bild”:

Eine solche SMS, in der Jürgen mitgeteilt wurde, dass er Opa geworden ist, hat ihn nie erreicht. Er gratuliert Fabian natürlich zur Geburt seines Sohnes.

Jürgen Drews akzeptiere und respektiere Fabians “ausdrücklichen Wunsch”, keinen Kontakt zu halten und über das Vater-Sohn-Verhältnis nicht öffentlich zu sprechen, so seine Managerin weiter. Für einen leidenschaftlichen Familienmenschen wie Jürgen Drews ist das eine ziemlich frostige Antwort.

Ex-Frau Corinna findet es schade, dass Jürgen Drews keinen Kontakt zu seinem Enkelsohn hat und sagt dem Blatt:

Ich jedenfalls freue mich über mein entzückendes Enkelkind. Das Lustige ist, der Kleine hat die gleichen großen Ohren wie Jürgen!

Ärger mit Tochter Joelina

Ach ja, der liebe Nachwuchs: Erst vor einigen Wochen musste Jürgen Drews einen kleinen Sex-Skandal um seine Tochter Joelina durchstehen, nachdem die öffentlich von ihren Gruppensex-Erlebnissen berichtete. „Ich meine, ihr Sexualleben breitete sie ein bisschen aus“, sagte der Sänger damals etwas pikiert in der Sendung “Volle Kanne – Service täglich”.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel