Maite Kelly und Roland Kaiser: War's das endgültig?

Duett-Auftritt erscheint fraglich

Maite Kelly und Roland Kaiser geben bei ihren Duetten alles.

Jedes Jahr sind sie mit ihrem Hit “Warum hast du nicht nein gesagt” bei Florian Silbereisens “Schlagerchampions” zu Gast.

Ob dies auch 2021 der Fall ist, wird sich zeigen.

DSDS-Jurorin Maite Kelly, 41, und Roland Kaiser, 68, sind das Duett-Traumpaar des Schlagers. Ihr Auftritt bei Florian Silbereisens “Schlagerchampions” ist seit Jahren ein Highlight der Show. Doch es spricht etwas dafür, dass der Showact in diesem Jahr ausfällt …

Maite Kelly und Roland Kaiser bei den “Schlagerchampions”

Die “Schlagerchampions” ohne das Kult-Duett “Warum hast du nicht nein gesagt” von DSDS-Jurorin Maite Kelly und Roland Kaiser? Für viele Schlagerfans ist das kaum vorstellbar, aber möglicherweise unvermeidbar. Die beiden treten schon seit Jahren als Stammgäste in der alljährlichen Show von Florian Silbereisen auf. Aber in diesem Jahr könnte alles anders sein.

 

Corona hat leider auch die Schlagerwelt im Würgegriff. Florian Silbereisen musste die “Schlagerchampions” coronabedingt vom 16. Januar auf den 27. Februar verschieben. Wer in der Show auftritt, bei der auch die Auszeichnung “Die Eins der Besten” für besondere Leistungen im vergangenen Jahr verliehen wird, ist noch nicht bekannt.

Riskantes Duett

Auf dem aktuellen “Schlagerchampions”-Sampler, der bereits veröffentlicht ist, sind Maite Kelly und Roland Kaiser vertreten, was ein Indiz dafür ist, dass die zwei auch zu Gast sein könnten. Allerdings findet sich auf der Doppel-CD nicht das Duett “Warum hast du nicht nein gesagt”, stattdessen sind die beiden mit eigenen Songs vertreten: Maite Kelly mit “Ich dreh mich nie wieder um” und Roland Kaiser mit einer Neuaufnahme seines Klassikers “Santa Maria”.

Doch ob es wirklich eine gute Idee ist, dass Roland Kaiser in der aktuellen Corona-Situation in der Show auftritt, auch wenn sie wie viele andere im vergangenen Jahr ohne Publikum und mit Sicherheitsabständen durchgeführt werden sollte, erscheint zumindest fraglich. Schließlich ist der Schlagerstar gesundheitlich vorbelastet. Im Jahr 2010 wurde Roland Kaiser nach einer jahrelangen COPD-Erkrankung eine Spender-Lunge transplantiert. Da das Coronavirus die Lunge angreift, wäre ein Auftritt riskant.

Das könnte dich auch interessieren:

  • La Rive Parfum Dupes: Die besten Duft-Zwillinge teurer Marken

  • Schöne Haare: Dieser simple Trick wird dein Leben verändern!

  • Make-up: Das ist das beste Puder für einen matten Teint

 

Laut der Gästeliste, die am 8. Februar vom MDR veröffentlicht wurde, ist Roland Kaiser definitiv bei den “Schlagerchampions” dabei. Ob auch Maite Kelly kommt, ist noch nicht bekannt. Roland Kaiser sagte damals nach seiner Lungen-Operation zu „Bild“:

Ich habe die feste Absicht, 90 zu werden. So wird es auch passieren. Punkt!

Das wünschen wir dem Schlagerstar von ganzem Herzen!

Aufruf für Aktion “Lichtfenster”

Erst kürzlich rief Roland Kaiser seine Follower dazu auf, sich an der Aktion “Lichtfenster” von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zu beteiligen, um mit einem Licht im Fenster Hoffnung in der Corona-Pandemie zu machen und Solidarität zu zeigen.

 

https://www.instagram.com/p/CKZJ_bmFvt8/

 

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderemProdukt-Empfehlungen. Bei der Auswahl derProdukte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Linkserhalten wirbei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wirweiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel