Melania Trump präsentiert Weihnachtsdeko im Weißen Haus

Die Weihnachtsdeko im Weißen Haus ist eine Herzensangelegenheit von Melania Trump. In diesem Jahr beschwört sie den «Geist Amerikas».

Die «Cross Hall», ein breiter Flur im ersten Stock des Weißen Hauses, ist mit Christbäumen geschmückt. Foto: Alex Brandon/AP/dpa

Alle Jahre wieder: Amerikas First Lady Melania Trump hat die weihnachtliche Dekoration im Weißen Haus präsentiert.

Die 49 Jahre alte Ehefrau von US-Präsident Donald Trump (73) veröffentlichte mehrere Tweets mit Fotos und einem Videoclip zu der diesjährigen Weihnachtsdeko in der US-Regierungszentrale. Der «Geist Amerikas» erstrahle im Weißen Haus, schrieb sie dazu.

Dort sind diverse prächtig geschmückte Weihnachtsbäume in unterschiedlichen Farbvariationen zu sehen – unter anderem dekoriert mit Kugeln und Schleifen in Weiß, Gold, Rot oder Blau. Ein Gang im Weißen Haus ist über und über mit weißen Sternen dekoriert. In einem anderen Raum sind rote Rosen das Kernmotiv. Auch eine Miniatur-Version des Weißen Hauses aus Lebkuchen (Gingerbread), geschmückt mit Kränzen, ist ausgestellt.

In dem kurzen Video flaniert die First Lady durch die prachtvolle Dekoration, zupft mal hier, mal da einzelne Deko-Elemente zurecht und streut Kunstschnee auf einen der vielen Tannenbäume.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel