Prince Charming 2021: Ein freiwilliger Abgang in der 1. „Gentlemen Night“

Drama in der ersten „Gentlemen Night“

Auf diesen Moment hat Kim Tränka sich wohl am wenigsten gefreut. Die erste „Gentlemen Night“ steht bevor und das bedeutet: „Prince Charming“ muss zwei der 18 Boys nach Hause schicken. Wobei ein Kandidat Kim die Entscheidung schon im Vorfeld abnimmt – Patrick! Der sucht nämlich schon vor dem brisanten Teil auf Kreta das Gespräch mit Kim und gesteht, dass er die Villa verlassen möchte. Und wer so ehrlich ist, soll seinen Willen bekommen. Kim lässt Patrick ziehen, wenn auch mit einem weinenden Auge, wie das obere Video beweist.

„Prince Charming“-Kandidat Patrick zieht einen Schlussstrich

„Es wäre unfair da jetzt weiterzumachen, weil der Typ blond nicht mein Typ ist.“ Ehrliche Worte von „Prince Charming“-Kandidat Patrick. Während die anderen Boys total aus dem Häuschen sind als Kim sich nach seiner Undercover-Mission als Prinz zu erkennen gibt, spürt der 30-Jährige „nichts“. Doch ein falsches Spiel spielen kommt für Patrick nicht infrage – er sagt es Kim direkt ins Gesicht.

Im Video: Patrick sucht das Gespräch mit Kim



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel