Prozess-Abbruch gegen Ex von Annemarie Eilfeld: Das sagt die Sängerin dazu

So erlebte Annemarie Eilfeld die Beziehung mit Tom Schwarz

So hatte sich Annemarie Eilfeld (30) das nicht vorgestellt! Nach nicht mal einer Stunde wurde der Prozess gegen ihren Ex-Freund Tom Schwarz (30) wegen schwerer Körperverletzung abgebrochen. Im RTL-Interview erklärt die Sängerin, wie sie die Beziehung mit dem Profi-Boxer damals erlebt hat.

„Ich habe selber erlebt, wie Tom Schwarz ist“

15 Monate waren Annemarie Eilfeld und Tom Schwarz ein Paar. Lange hat sie über den vermeintlich wahren Trennungsgrund geschwiegen. Doch nun unterstützt sie die Klägerin Tessa S., die nach eigenen Aussagen wegen dem Profi-Boxer im Krankenhaus landete. Nach dem Prozess-Abbruch sagt sie im RTL-Interview: „Ich habe selber erlebt, wie Tom Schwarz ist. Beim kleinsten Missverständnis, ein schiefer Blick reicht aus und da brennt bei dem die Sicherung durch.“ Weiter erklärt sie: „Es gibt definitiv einen Unterschied zwischen einer Ordnungs-Schelle und einem 1,95 großen und 115 Kilo schweren Boxer, der zuschlägt. Ich weiß es ja selber, weil ich mit ihm zusammen war: Da reicht manchmal schon ein kleiner Schubser und ich habe schon halb in der Ecke gelegen.“

Im Video: Annemarie Eilfelds Ex-Freund wegen Körperverletzung vor Gericht


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel