Sarah Harrison verliert büschelweise Haare

Neues Leben in Dubai

Hat der Umzugsstress bei Sarah Harrison Spuren hinterlassen? Die 29-jährige Influencerin postete jetzt in ihrer Instagram-Story ein Foto, auf dem sie ein ganzes Büschel Haare in der Hand hält. Dazu schreibt sie “Haarausfall” und versieht das Bild mit drei heulenden Emojis.

Baby kommt, Haare gehen?

Erst im Dezember zog es Sarah und Dominic Harrison mit Sack und Pack in die Wüstenmetropole Dubai. Trotz neuer Luxus-Bleibe ist so ein Umzug und Neubeginn in Zeiten der Corona-Pandemie samt Kleinkind und Baby sicher kein einfaches Unterfangen. Erst im Juli ist Töchterchen Kyla zur Welt gekommen. Für ihren neuen Beachbody trainiert Mama Sarah seither regelmäßig. Neben den inzwischen gepurzelten Babypfunden, könnte der Haarausfall daher auch noch eine Nebenerscheinung der vergangenen Schwangerschaft sein.

Hormonhaushalt muss sich wieder einpendeln

Denn: Während Schwangere sich oft über kräftiges und volles Haar freuen, kann es nach der Geburt damit erstmal vorbei sein. Wenn der Östrogenspiegel wieder sinkt, fallen die Haare vermehrt aus. Mit Einpendeln des Hormonhaushalts, stellt sich in der Regel der Haarausfall dann wieder ein.

Sarah Harrison

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel