Sophia Thomalla ist Geschichte: Hier knutscht Loris Karius seine neue Flamme

Loris Karius mit Unbekannter auf Tuchfühlung

Tja, so schnell kann’s gehen! Knapp drei Jahre lang waren sie zusammen, jetzt ist alles aus: Loris Karius (27) und Sophia Thomalla (31) haben sich getrennt. Schuld daran scheint ein heißer Flirt mit einer schönen Unbekannten zu sein. Auf einer Yacht auf Mykonos ließen es der Torhüter und die knappbekleidete Dame nämlich so richtig krachen – Fummeleien und heiße Küsse inklusive.

Er kann seine Hände nicht von ihr lassen

Eng umschlungen und knutschend liegen Loris und seine neue Flamme unter der griechischen Sonne und lassen sich durchs Meer schippern. Aber nicht nur auf der Liege wird wild geknutscht: Auch im Stehen kann der 27-Jährige einfach nicht seine Finger von der Frau im Tiger-Bikini lassen. Da nimmt man(n) einfach den Kopf der Angebeteten in die Hand und drückt dem Flirt einen feuchten Schmatzer auf.

Sophia Thomalla macht kurzen Prozess

Läuft bei Loris, möchten wir sagen. Blöd nur, dass Sophia scheinbar erst durch diese wilden Knutsch- und Fummel-Fotos von Loris’ Fremd-Flirterei erfahren hat. “Natürlich habe auch ich die Bilder. Dazu gibt es nur eines zu sagen: Wir sind getrennte Leute!”, so die 31-Jährige zu RTL.

RTL.de empfiehlt

Im Video: Hier zerbricht die Beziehung von Loris und Sophia



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel