Steinkamp-Haushälterin packt aus: SO hat Ingeborg Brings die letzten 15 Jahre erlebt

Sie ist die gute Seele der Steinkamp-Villa

Im September 2006 fiel für die Serie “Alles was zählt” bei RTL die erste Klappe und seitdem darf auch eine Frau nicht fehlen: Haushälterin Renate Scholz! Sie sorgt bei Familie Steinkamp immer für Ordnung und für gutes Essen auf dem Tisch. Pünktlich zum großen Serien-Jubiläum haben wir Schauspielerin Ingeborg Brings zum Interview getroffen und dabei verrät sie uns nicht nur die größten Geheimnisse von Familie Steinkamp, sondern auch, warum sie schon an so mancher Supermarkt-Kasse einfach vorgelassen wurde. Das alles erfahren Sie im Video.

Ingeborg Brings ist großer Eiskunstlauf-Fan

Auch wenn Ingeborg Brings im Gegensatz zur ihrer Rolle als “Schölzchen” nicht gerade eine begnadete Köchen ist, gibt es eine ganz besondere Verbindung zwischen ihr und AWZ – das Thema Eiskunstlauf. Ingeborg ist nämlich ein großer Fan dieser Sportart. “Ich bin tatsächlich im wahren Leben totaler Eiskunstlauf-Fan. Diese Kombination aus Musik, Sport, Schönheit, Eleganz und auch dieser Nervenkitzel, da kann ich total mitfiebern”, so die Schauspielerin. Wir freuen uns auf jeden Fall jetzt schon auf viele weitere Jahre mit Ingeborg in ihrer Rolle als Renate Scholz.

Darum geht es beim großen AWZ-Jubiläum

In der großen Jubiläumswoche ab dem 6. September 2021 dürfen sich die Fans auf eine emotionale Achterbahnfahrt aus Liebe, Angst, Hoffnung und Verzweiflung freuen. Das Leben im und um das Steinkamp-Zentrum wird auf den Kopf gestellt und für den Familienclan ist auf einmal nichts mehr, wie es war.

Justus Albrecht (Matthias Brüggenolte) wird beschuldigt, den Steinkamps zwei Millionen Euro gestohlen zu haben, was er vehement abstreitet. Doch niemand glaubt ihm, denn das Konto, auf dem das verlorene Geld zwischenzeitlich lag, läuft mysteriöserweise auf Justus’ Namen. Er gerät in Zugzwang und muss den Steinkamps das Geld so schnell wie möglich zurückzahlen, da Richard (Silvan-Pierre Leirich) droht, ihn wegen Veruntreuung anzuzeigen. Das treibt Justus in die Arme des zwielichtigen Geschäftsmanns Frank Giese (Erol Sander), der als vermeintlich seriöser Geldgeber auftritt. Doch die Geldübergabe scheitert. Justus sieht seine letzte Chance darin, die Steinkamps mit einem gut gehüteten Geheimnis zu erpressen …

Auch ein Wiedersehen mit zwei alten Bekannten und ein unverhofftes, romantisches Highlight stehen auf dem Jubiläums-Programm. Alle Figuren der Serie sind bei den Jubiläumsfolgen mit dabei und Frauenschwarm Erol Sander sorgt als Gangster Frank Giese für erhöhten Pulsschlag.

RTL.de empfiehlt

Weitere Themen zum Jubiläum:

  • Jetzt geht es den Steinkamps an den Kragen
  • Diese Rolle spielt Erol Sander beim Jubiläum
  • So viele Sex-Szenen wurden in 15 Jahren AWZ gedreht

Video-Highlights von AWZ gibt es hier in der Playlist:



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel