Tanja Szewczenko: So verliefen die ersten Tage mit den Zwillingssöhnen

Tanja Szewczenko gibt Update zu ihren Frühchen

Tag 4 mit Leo und Luis: Tanja Szewczenko hat am 27. April ihre beiden Söhne zur Welt gebracht. Weil die Zwillinge sich zu früh auf den Weg gemacht hatten, ging’s nach der Geburt erstmal auf die Intensivstation. Inzwischen wurden die Kleinen auf die Frühchen-Station verlegt, wie Tanja glücklich berichtet.

Sorgen nach der Geburt

“Kurz nach der Geburt habe ich mir viele Gedanken und Sorgen gemacht, ob das die Bindung stören könnte. Wie ich in das Stillen kommen soll. Was wie auf uns und unsere Winzlinge zukommen wird”, teilt die 43-Jährige ihre Gedanken in einem Post bei Instagram mit den Fans. Dazu gibt’s ein Foto von Papa Norman Jeschke (42), wie er einen der Zwillinge behutsam an seiner Brust hält.

„Wir lernen uns gerade kennen und genießen den Moment"





Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel