Ava Max covert Mariah Carey

Die Songs von Mariah Carey werden nicht mal eben gecovert. Schließlich beherrscht sie mit ihrer Stimme fünf Oktaven.

Doch Ava Max traut sich, geht dafür aber lieber erstmal in ihr Badezimmer. Dort hat sie nämlich die ersten Zeilen des Songs „Always Be My Baby“ von Mariah Carey gesungen und ein Video davon bei „Instagram“ gepostet. Dabei hat die 26-Jährige zwei Gedanken: Frisur und Musik. Sie schreibt: „Ich brauche eine neue Frisur. Mit anderen Worten: soll ich ein komplettes Cover machen?“ Ihre Fans reagieren mit viel Liebe und kommentieren mit vielen Herzchen-Emojis.

Mitte September kommt übrigens das Debutalbum von Ava Max. Eine Trackliste von „Heaven & Hell“ gibt es schon.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel