„Die Ärzte“: A-Capella-Versionen der neuen Single

In wenigen Tagen kommt die neue Single von den „Ärzten“. „True Romance“ soll nach eigenen Angaben total romantisch werden.

Und schon jetzt gibt es kleine Überraschungen für die Fans. Die stammen aber nicht direkt von der Band, sondern von befreundeten Bands wie den „Donots“, „Fettes Brot“ oder „Deichkind“. Sie alle posteten selbstgedrehte A Capella-Videos auf ihren „YouTube“- und „Instagram“-Kanälen. Carolin Kebekus hat auch ein Video gepostet. Sie singt vor einem knisternden Kamin mit einem Glas Rotwein in der Hand. Dabei verwendete sie die Hashtags #singtrueromance, #diebestebandderwelt, #dieärzte. Auch Tagesschau-Sprecherin Linda Zervakis sang zwei Zeilen aus dem neuen „Ärzte“-Song. Auf „Twitter“ teilte sie ihr Video, auf dem sie auf einer Parkbank sitzt. Sie singt: „Wir sind zu zweit hier, mein Telefon und ich. Hey Siri, erzähl mir über Sex mit Alexa.“ Dazu schrieb die 45-Jährige: „Es erklärt sich bald, warum ich das tue.“

Im August gab es übrigens schon die erste Single aus dem neuen Album der „Ärzte“. Sie heißt „Morgens Pauken“. Und am 23. Oktober gibt es dann endlich das Album „Hell“.

Foto: (c) Sony Music

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel