Florian Silbereisen: Trennungsbeichte

Klubbb3-Christoff De Bolle spricht bei ihm über das Liebes-Aus

Christoff De Bolle spricht bei Florian Silbereisen Klartext über die Trennung von seinem Verlobten Ritchie.

Es bleibt spannend, wie es mit der Band Klubbb3 weitergeht.

“Gute Freunde sind natürlich auch in schwierigen Zeiten füreinander da!”, so Florian bei Instagram.

Vor wenigen Tagen haben sich Christoff De Bolle, 44, und sein Verlobter Ritchie getrennt. In der ARD-Show von seinem Freund und Kollegen Florian Silbereisen, 39, sprach der Klubbb3-Sänger erstmals offen über das Liebes-Aus… 

Florian Silbereisen: Sein Kumpel packt im TV aus

Live im TV machte Klubbb3-Sänger Christoff De Bolle seinem Freund Ritchie einen Heiratsantrag vor Millionen von Zuschauern. Doch aus der geplanten Traumhochzeit wird nichts mehr: Wie der 44-Jährige verkündete, haben sich die beiden überraschend getrennt. 

Auf Instagram machte der Schlagerstar das Liebes-Aus offiziell und schrieb: 

Es waren vier fantastische Jahre und deshalb blicken wir mit vielen schönen Erinnerungen darauf zurück

https://www.instagram.com/p/CPjS9L3pvv5/

Vor wenigen Tagen äußerte sich auch Florian Silbereisen zu der Trennung seines Freundes und Band-Kollegen, postete ein Bild der beiden mit dem Text:

Gute Freunde sind natürlich auch in schwierigen Zeiten füreinander da! Beim SCHLAGERCOUNTDOWN am Samstag um 20.15 Uhr erzählt mir mein KLUBBB3-Freund Christoff, wie es ihm jetzt nach der Trennung geht! 💔

https://www.instagram.com/p/CPtBg7jKmf5/

In der ARD-Sendung “Schlagercountdown“ sprach der Klubbb3-Sänger am vergangenen Samstag (5. Juni) offen mit Florian Silbereisen über die Trennung und gab weitere Details bekannt: “Wir haben uns auseinandergelebt. Corona hat dazu beigetragen”. Die beiden seien jedoch im Guten auseinandergegangen. Der Musiker betont in der TV-Show: “Uns geht’s gut, wir verstehen uns wunderbar.”

Mehr zu Florian Silbereisen lest ihr hier:

  • Florian Silbereisen & Helene Fischer: Bittere Enttäuschung
  • Florian Silbereisen & Helene Fischer: Show-Überraschung? 
  • Florian Silbereisen und Helene Fischer: Zusammen in Kitzbühel? 

Florian Silbereisen: Blick in die Zukunft

In der “Schlagercountdown”-Sendung wagt der 44-Jährige auch einen Blick in die Zukunft und erklärt weiter, dass die Trennung nicht leicht gewesen sei. Dennoch sei er offen für alles, was die Zukunft noch für ihn bereithält:

 Es ist nicht einfach, es tut sehr weh, es ist schwer, aber wir wollen zusammen diesen neuen Weg gehen. Mal schauen, was die Zukunft bringt.

Für eine neue Liebe scheint Christoff jedoch noch nicht bereit:

Ich will jetzt ein bisschen Ruhe im Leben.

Die Band Klubbb3 hat Christoff De Bolle mit Florian Silbereisen und Jan Smith gegründet. Diese pausiert derzeit jedoch, da es dem 44-Jährigen “körperlich und seelisch“ nicht gut ging. Seitdem trat die Band nicht mehr in der Originalbesetzung auf, Thomas Anders stand stattdessen regelmäßig mit Florian Silbereisen auf der Bühne.

Es bleibt abzuwarten, wie sich die Band weiterentwickeln wird …

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel