James Bay: Auftritt trotz Höhenangst

Für eine Showeinlage in der „Late Late Show“ hat sich James Bay in schwindelerregende Höhe gewagt. Der Sänger gab nämlich seinen aktuellen Hit „Chew On My Heart“ im London Eye zum Besten.

Der „Sun“ sagte er anschließend dazu: „In Wahrheit war das etwas angsteinflößend. Ich war von dieser Idee so begeistert, dass ich irgendwie vergessen habe, dass ich Höhenangst habe, bis ich ans Set kam und es sah. Wir waren über eine Stunde da oben und haben gedreht. Ich habe so viel Zeit damit verbracht, meine Beine dazu zu bekommen, dass sie aufhören zu zittern, sodass ich das Gefühl hatte, als wären sie aus Stahl, als ich endlich wieder festen Boden unter mir hatte.“

Davon ist in der Aufnahme allerdings nicht zu sehen, die man sich auf dem „YouTube“-Channel der „Late Late Show“ anschauen kann.

Foto: (c) Sarah Piantadosi / Universal Music

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel