Kerstin Ott und Frau Karolina: Hält ihre Liebe das aus?

Große Herausforderung

Kerstin Ott und ihre Frau Karolina stellen sich einer Herausforderung, die beide an ihre Grenzen zu bringen scheint.

Doch so ganz ernst gemeint ist das neueste Posting von der anstrengenden Wanderung wohl nicht.

Die beiden albern gerne mal herum und bringen ihre Fans zum Lachen.

Kerstin Ott, 39, und ihre Ehefrau Karolina haben sich einer Herausforderung gestellt, die beide an ihre Grenzen zu bringen scheint …

Kerstin Ott und Frau Karolina auf Wanderung

Da haben sich Kerstin Ott und ihre Frau Karolina einiges vorgenommen: Die beiden sind zu einer dreitägige Wanderung aufgebrochen, und es scheint nicht alles so zu laufen, wie sie sich das vorgestellt haben. Vor einigen Tagen postete die „Ich muss dir was sagen“-Sängerin ein Bild mit ihrer Frau an einem Strand. Dazu schrieb Kerstin Ott:

Angekommen. Morgen starten wir zu Fuß nach Hause. Drei Tage 127 km. Möge der Wettergott und unsere Füße mit uns sein. Wir werden berichten…

 

https://www.instagram.com/p/CSSInIHKzt-/

„Lass mich einfach hier liegen…“

Ob sie die Herausforderung, die sich sich gesetzt haben wohl schon bereuen? Das könnte man fast annehmen, denn das neueste Posting deutet an, dass die Wanderung alles andere als ein Spaziergang ist, sondern eine echte Strapaze. Auf dem neuesten Foto liegt Kerstin Ott am Boden und klammert sich verzweifelt an einer Stange fest, während Karolina sie an den Füßen zieht. Kerstin Otts Kommentar:

Lass mich einfach hier liegen….ich komm schon klar. Vielleicht bleib ich einfach für immer hier

Die vielen Lachsmileys machen aber klar, dass die beiden nicht wirklich am Rande ihrer Kräfte angelangt sind, sondern sich einfach einen Spaß erlauben. Auch wenn es bei dem derzeitigen verregneten Wetter in Norddeutschland bestimmt kein Vergnügen ist, auf nassen Wegen zu wandern, werden die zwei die gemeinsame Zeit in der Natur sicher genießen.

 

https://www.instagram.com/p/CSW2i5cq6YX/

Das könnte dich auch interessieren:

  • Haarpflege: Dieses 3-Euro-Shampoo pflegt wie ein teueres Salon-Treatment

  • Mode-Trends 2021: Die schönsten Kleider für den Spätsommer

  • Anti-Aging: Diese preisgekrönte Drogerie-Creme ist ein echter Falten-Killer

 

Neues Album „Nachts sind alle Katzen grau“

Schließlich muss Kerstin Ott Kraft tanken für die kommenden Wochen. Denn vor Kurzem rief sie ihre Fan-Community mit einem Comic-Bild einer Katze dazu auf, für ihr neues „Haustier“ einen passenden Namen zu finden. Jetzt stellt sich heraus: Das ganze war nur ein PR-Gag für ihr kommendes Album, das am 10. September erscheinen wird und den Titel trägt: „Nachts sind alle Katzen grau“. Die gleichnamige Single erscheint schon an diesem Freitag, 13. August, und feiert einen Tag später bei Florian Silbereisens „Schlagerstrandparty“ ihre TV-Premiere.

Über die Idee zu ihrer neuen Single „Nachts sind alle Katzen grau“ sagt Kerstin Ott:

Ich finde, der Spruch `Nachts sind alle Katzen grau` lässt sich auch sehr gut auf heutige Verhältnisse anwenden. Gerade nachts beim Feiern kann man komplett in der Masse abtauchen und wird ein Teil von ihr. Jeder ist in dieser Situation gleich. Es ist total egal, wo man herkommt, welches Geschlecht man hat oder wieviel man auf dem Konto hat. Man kann sich völlig fallenlassen und unbeschwert sein.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel