Premiere zum 30. Bühnengeburtstag: Andrea Berg und Vanessa Mai im Duett

  • Zwei Schlagerqueens gemeinsam auf der Bühne: Andrea Berg und Vanessa Mai stellen am Wochenende ihren gemeinsamen Song vor.
  • Die Sängerinnen treten mit „Unendlich“ bei Bergs Bühnenjubiläum auf.
  • Die Highlights zeigt das ZDF dann am 6. August um 20.15 Uhr.

Mehr Schlager-News finden Sie hier

Die Schlagerstars Andrea Berg und Vanessa Mai treten am Wochenende erstmals gemeinsam auf und stellen ihren neuen Song „Unendlich“ vor.

Es werde magisch, versprach Berg vor ihrem 30. Bühnenjubiläum am Freitag und Samstag in der baden-württembergischen Wahlheimat Aspach. Das Lied gehört zum neuen Album der 56-Jährigen mit dem Titel „Ich würd’s wieder tun“, das am Freitag erscheint.

Andrea Berg ist Vanessa Mais „Stief-Schwiegermutter“

Die 30-jährige Mai ist seit 2017 mit Andrea Bergs Stiefsohn Andreas Ferber verheiratet – Berg ist also die „Stief-Schwiegermutter“ von Mai. Neben ihr sind bei den Jubiläumsshows im Aspacher Fußballstadion viele weitere Künstler wie Beatrice Egli, Maite Kelly, DJ Ötzi, DJ Bobo oder Nino de Angelo dabei.

Die Open-Air-Konzerte präsentiert der Sänger Giovanni Zarrella. Die Höhepunkte der beiden Abende werden am 6. August um 20.15 Uhr im ZDF ausgestrahlt. © dpa

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel