„Scorpions“ trotzen der Corona-Krise und nehmen neues Album auf

Die „Scorpions“ arbeiten in Hannover an einem neuen Album. Das haben die Rocker bereits vor Wochen via „Instagram“ verkündet.

Gegenüber „t-online.de“ sagte Frontmann Klaus Meine auf die Frage, warum es nach über 50 Jahren Bandgeschichte neues Material gibt: „Wir haben die Lust darauf neue Songs zu komponieren auf dieser langen Strecke noch nicht verloren. Das spricht auch für die aktuelle Besetzung mit unserem neuen Drummer Mickey Dee, dass immer noch viel Leidenschaft im Spiel ist.“

Das neue Album der „Scorpions“ wird voraussichtlich im Frühjahr 2021 erscheinen.

Foto: (c) Sony / Oliver Rath

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel