Tim Bendzko präsentiert seine neue Weltretter-Kollektion

Sport, großer Wohnungsputz und Filme streamen – das waren wahrscheinlich die Aktivitäten, die die Menschen am meisten im Lockdown gemacht haben. Tim Bendzko gehörte nicht dazu. Der Sänger ist stattdessen sehr kreativ gewesen. Das Ergebnis präsentierte er nun auf „Instagram“.

Dazu schrieb er: „Ich glaube ich bin der Einzige der während des Lockdowns weder Sport gemacht, noch aufgeräumt hat. Stattdessen habe ich mich ins Thema Grafikdesign reingefuchst und rausgekommen ist dabei eine neue Weltretter-Kollektion. Und die gibt es ab sofort in meinem Shop, weil ist ja bald Weihnachten und so.“

Weitere Infos und alle Merchandise-Produkte gibt es unter „shop.timbendzko.de“.

Foto: (c) André Josselin / Sony Music

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel