Absurd: Brooklyn Beckham und Nicole essen 3.000-Euro-Käse

Na, die zwei essen aber ganz schön dekadent! Schauen sich die Fans Brooklyn Beckhams (22) und Nicola Peltz‘ (26) Instagram-Profile an, könnten sie meinen, dass das Paar fast alles zusammen macht! Kein Wunder: Schließlich plant der Sohn von Victoria (47) und David Beckham (46) seine Partnerin bald sogar zu heiraten. Doch zunächst nahm das zukünftige Ehepaar seine Fans jetzt zu einem ganz besonderen Dinner mit: Brooklyn und Nicola verspeisten einen 3.000-Euro-teuren Käse!

Für das Vogue-Magazin stellte Brooklyn jetzt nämlich seine Kochkünste unter Beweis. Die Ergebnisse der Koch-Session postete der Fotograf stolz auf Instagram: Für seine Verlobte gab es leckere Käsenudeln. Für seine Partnerin wählte der 22-Jährige jedoch keinen stinknormalen Käse aus. Wie auf den Fotos zu erkennen ist, verwendete Brooklyn für sein Gericht ein Käserad aus Parmigiano-Reggiano-Käse, für den Käufer bis zu 3.000 Euro hinblättern können!

Aber Brooklyn dachte wohl: für seine Verlobte nur das Beste! Und offenbar traf er damit auch ganz den Geschmack der 26-Jährigen. Auf einem anderen Pic beugt sich die Blondine liebevoll zu ihrem zukünftigen Mann rüber und gibt ihm einen Kuss, während das zubereitete Nudelgericht zwischen ihnen steht. „Ich hatte so viel Spaß mit dem Vogue-Magazin zu filmen und für meine Verlobte zu kochen“, schwärmte Brooklyn auf Instagram von dem Tag.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel