Acht Stunden: Dijana & Marcellino plaudern über erstes Date

Sie geben ganz private Einblicke preis! Einige Tage ist es mittlerweile schon her, dass Dijana Cvijetic (26) und Marcellino Kremers dieses süße Geheimnis mit ihren Fans geteilt haben: Ja, sie sind ein Paar! Die Follower der einstigen Love Island-Kandidaten wurden natürlich prompt hellhörig und waren ganz heiß auf neue Infos rund um ihre Beziehung. Mit Promiflash haben die zwei nun über die Anfänge ihrer Liebe gesprochen!

Kurz nach ihrem gemeinsamen Auftritt bei “Love Island – Aftersun: Der Talk danach” plauderten Dijana und Marcellino im Interview mit Promiflash über ihr allererstes Date. Gefunkt habe es zwar bereits im Februar, doch erstmals privat allein getroffen hätten sie sich erst viel später. “Wir wollten uns eine halbe Stunde unterhalten und es wurden acht”, erzählt der Muskelmann lachend. Seitdem sind die zwei ein Herz und eine Seele und denken bereits über eine gemeinsame Zukunft nach.

“Wir denken eigentlich schon sehr weit und reden auch fast täglich über die Zukunft. Er ist auf jeden Fall meine Zukunft”, ergänzt Dijana happy. Doch wie wird es für die beiden weitergehen? Immerhin wohnt die 26-Jährige in der Schweiz. “Wir sind momentan in Deutschland. Aber wohin wir ziehen, ob es Deutschland bleibt oder ob es die Schweiz wird, ist noch nicht ganz klar”, geben sie abschließend preis.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel