Alles aus mit Loris: Hier sprach Sophia noch vom Heiraten

Diese Planungen kann sie erst mal vergessen! Sophia Thomalla (31) und der Fußballprofi Loris Karius (27) gaben gerade ihre Trennung bekannt. Offenbar war der Torhüter mit einer bisher unbekannten Schönheit im Liebesurlaub in Griechenland gesichtet worden! Dabei wirkte das Paar bei öffentlichen Auftritten stets harmonisch – und hatte anscheinend Großes vor: Gegenüber Promiflash sprach Sophia vor zwei Jahren sogar vom Heiraten!

Zu den damals kursierenden Verlobungsgerüchten mit ihrem Verflossenen wollte Sophia sich bei der Store-Eröffnung im Mai 2019 zwar nicht äußern, doch zum Thema Hochzeit sprach die Moderatorin im Promiflash-Interview Klartext: “Ich will definitiv heiraten, auf jeden Fall! Ob die 31-Jährige dabei an ihren Loris dachte oder eher eine fernere Zukunft im Sinn hatte, blieb allerdings ungewiss.

Allerdings verriet die Beauty einige Details zu ihren Vorstellungen: Obwohl die Tochter von Simone Thomalla (56) gerne mit rockigen Outfits und schrillen Styles auffällt, mag sie es beim Heiraten wohl eher klassisch: “Es wird keine Rock ‘n’ Roll-Hochzeit mit Lederjacke und flachen Schuhen!” Ihre Vorstellung von einer Hochzeit sei eher bürgerlich, betonte Sophia abschließend.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel