Amira schämt sich für Oli Pochers Polizei-Ausraster: „Fand das hochgradig peinlich!“

Amira schämt sich für Oli Pochers Polizei-Ausraster: „Fand das hochgradig peinlich!“

„Das ist kein Entertainment, du bist ein Familienvater, Oli!“

Ende September wurde Oliver Pocher (43) bei einem Konzert von Kumpel Pietro Lombardi von der Polizei abgeführt – oder in seinen Worten: „Ich habe einen ganz legendären Auftritt in Hartenholm gehabt.“ Er sprang über eine Absperrung, missachtete so die Corona-Verordnungen und bekam Ärger mit dem Veranstalter vor Ort. Die Konsequenz: Polizisten rückten an und führten ihn ab. Jetzt meldet sich Amira (29) erstmals öffentlich zu dem Vorfall und geigt ihrem Ehemann in der neuesten Podcast-Folge ihre Meinung – und zwar so richtig! Für sie steht fest: „Das ist kein Entertainment, du bist ein Familienvater, Oli!“

Hier die Podcast-Folge in voller Länge hören

Oliver Pocher habe sich verhalten wie „ein Kampfzwerg“

Bei diesem Thema werden sich Amira und Oli ganz sicher nicht mehr einig. Denn kaum spricht der Comedian seinen „legendären Auftritt“ an, entfacht er eine hitzige Diskussion. Seine Frau findet Olivers Verhalten, vor allem der Polizei gegenüber, nämlich „hochgradig peinlich“. In Ihren Augen habe Oli sich verhalten, „wie so ein Kampfzwerg“ – und das gehört sich für die zweifache Mutter einfach nicht.

Doch Amiras Meinung ist Oli in dieser Sache ziemlich egal, wie im Podcast schnell deutlich wird. Er steht nach wie vor zu seinem Verhalten und fand die ganze Situation einfach völlig überzogen – von der Reaktion des Event-Veranstalters bis hin zum Einsatz der Polizei. „Da kann ich mich ja wohl drüber aufregen, und zwar zurecht“, schimpft er.

Im Video: Hier sehen Sie, wie Oliver Pocher abgeführt wird

Oliver Pocher wird von der Polizei abgeführt

Amira wirft Oli Doppelmoral vor

Olis Ehefrau stört aber nicht nur das „peinliche“ Video von der Auseinandersetzung, sondern auch seine große Klappe. „Es ist ja einfach so, dass du, Oliver Pocher, dich jede Woche vor dein Stativ stellst und irgendwelche Leute auf dem iPad an die Wand prangerst und selber die letzte Scheiße machst! Darum geht es, Oli“, wirft sie ihm vor und meint damit die berühmt berüchtigten „Bildschirmkontrollen“, in der Oli andere Promis und Influencer regelmäßig kritisiert. Für sie ist’s eindeutig: „Das ist die Doppelmoral, die ich da rieche.“

„Die Pochers hier!“ & „Hey Amira“ auf AUDIO NOW hören

Weitere Einblicke in den Alltag von Amira und Oliver Pocher gewährt ihr gemeinsamer Podcast „Die Pochers hier!“ auf AUDIO NOW – dort gibt’s immer freitags eine neue Folge auf die Ohren. Und wer Bock auf Amiras schonungslos ehrliche Art hat, ist mit ihrem Podcast „Hey Amira“ ebenfalls bestens beraten. (kwa)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel