Anna Heiser: DESWEGEN ist sie sauer auf RTL!

Krasser Produktionsfehler

„Bauer sucht Frau“-Star Anna Heiser ist entsetzt: Weil RTL sich nicht an Absprachen hält, kursieren nun Aufnahmen im Netz, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind. 

Anna und Gerald wollten nicht, dass das Gesicht ihres Babys gezeigt wird, doch das ist jetzt passiert. 

Eigentlich sind Anna und Gerald mit ihrer kleinen Familie überglücklich, die beiden lernten sich 2017 bei der RTL-Kuppelshow kennen. 

Eigentlich ist das Familienglück bei „Bauer sucht Frau“-Traumpaar Gerald, 36, und Anna Heiser, 31, perfekt: Mit ihrem acht Monate alten Sohn Leon leben sie gemeinsam auf einer Farm in Namibia. RTL hat die kleine Familie dort begleitet, doch dank eines Fehlers ist Anna jetzt sauer – denn nun kursieren Fotos vom Gesicht ihres Babys im Internet!

„Bauer sucht Frau“-Anna Heiser: Produktionsskandal bei RTL

Regelmäßig nimmt Anna ihre Instagram-Follower mit durch ihren Alltag. Dazu gehören natürlich auch Aktivitäten mit Sohn Leon, der im Januar das Licht der Welt erblickte. Doch bei ihren Aufnahmen achtet die Auswanderin stets darauf, niemals das Gesicht ihres Lieblings zu zeigen. Und jetzt das! Für das RTL-Spezial „Bauer sucht Frau“ – ‚Nachwuchs auf den Höfen“ wurden mehrere Aufnahmen in Südafrika gemacht, in einigen war auch Baby Leon zu sehen. Anna und Gerald hatten jedoch vorher mit RTL vereinbart, das weder in der Vorschau noch im Internet Szenen mit Leons Gesicht gezeigt werden. Daran wurde sich offenbar nicht gehalten.

Mehr zu Anna Heiser liest du hier:

  • „Bauer sucht Frau“-Anna Heiser: Meinungsverschiedenheiten bei der Erziehung

  • „Bauer sucht Frau“-Anna Heiser: Große Veränderung! 

  • „Bauer sucht Frau“-Anna Heiser: Traurige Enthüllung

 

https://www.instagram.com/p/CSrylxzqZtn/

„Bauer sucht Frau“-Anna Heiser: Deswegen zeigt sie Leons Gesicht nicht im Netz

Schließlich gibt es einen guten Grund, weshalb das Paar keine Fotos von Leons Gesicht im Internet sehen will. Wie Anna verriet, habe sie Angst, weil „es so viele böse Menschen auf dieser Welt gibt.“ Konkret meint sie damit:

Wir möchten nicht, dass seine Fotos auf Seiten von Kinderschändern auftauchen.

Hoffentlich kann Anna bewirken, dass RTL die Aufnahmen löscht, damit sie nicht weiterhin in Sorge leben muss. 

Verwendete Quelle: Instagram 

 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel