Ariana Grande noch immer "Hals über Kopf" in Dalton verliebt

Der Immobilienmakler Dalton Gomez scheint der absolute Mittelpunkt in ihrem Leben zu sein! Vor Kurzem veröffentlichte die US-Sängerin Ariana Grande (27) ihr neues Album “Positions”. Auf insgesamt 14 Tracks singt sie unter anderem mit Doja Cat und The Weeknd (30) vor allem über zwei Themen: Liebe und Sex! Die Fans fragen sich seitdem, ob ihr aktueller Freund die Inspiration für ihr neues Werk war. Denn Ariana soll noch immer schwer verliebt in ihren Dalton sein!

Wie ein Insider nun E! News berichtete, ist die Verliebtheit bei der Popdiva nach sieben Monaten Beziehung keineswegs verflogen – im Gegenteil! “Sie ist immer noch Hals über Kopf in Dalton verliebt. Die beiden führen eine gute, gesunde Beziehung”, erklärte er. “Beide lieben es, ‘normal’ zu sein – und Ari liebt es, dass er so bodenständig ist”, fuhr der Eingeweihte fort. Sie sollen eine Menge Zeit bei der “Thank U, Next”-Interpretin zu Hause verbringen und seien sehr zurückhaltend in der Öffentlichkeit.

Auch in Bezug auf Aris neues Album verriet der Insider einige Details: “Ihr neues Album wurde definitiv von ihrer neuen Liebesbeziehung und ihren momentanen Gefühlen inspiriert. Sie wollte, dass die Musik ‘flirty’ und sexy wird”, gab er preis. Insgesamt gehe es der Popprinzessin momentan einfach sehr gut und sie genieße die Zeit mit dem jungen Immobilienmakler.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel