Bahati Venus zeigt Schambehaarung: So reagiert ihr Freund

So reagieren Bahati Venus‘ Mitmenschen auf ihre Ankündigung! Im Rahmen ihrer Teilnahme bei Adam sucht Evahat sich die Österreicherin nackt im TV gezeigt. Nach dem Format hat sie sich viele Gedanken zu ihrer Intimbehaarung gemacht und einen Entschluss gefasst: In Zukunft möchte die Playboy-Beauty öffentlich zu ihren Schamhaaren stehen. Im Netz zeigte sich die Sängerin deshalb erstmals unrasiert im Netz. Doch wie reagierte Bahatis Partner auf die Schamhaar-Offensive seiner Freundin?

Seit drei Jahren ist Bahati glücklich mit ihrem Freund Marzio zusammen. Gegenüber Promiflash verriet die gebürtige Wienerin, dass ihr Schatz total positiv mit ihrem Sinneswandel umgegangen sei. „Marzio hat sehr gut auf meine Uschi mit Haaren reagiert. Ihn stört das gar nicht. Ich erwische mich manchmal selber dabei, dass ich mich für meine Beharrung immer noch irgendwie entschuldige“, berichtete sie und fügte hinzu, dass ihrem Freund ihre Behaarung jedoch total egal sei.

Auch im Netz und innerhalb der Gesellschaft bekommt Bahati viel Feedback. „Die Reaktionen auf mein Posting sind sehr positiv! Von Frauen und auch von Männern“, erzählte sie im Interview – Kommentare wie „Unten zu viel Haar“ gehören nach ihr jedoch auch dazu. „Ich finde das allerdings sehr amüsant“, stellte das Model klar.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel