Bald vierfache Mama: Nina Bott wollte schon sehr jung Kinder

Bei Nina Bott (42) ist momentan Baby Nummer vier unterwegs. Die ehemalige GZSZ-Darstellerin hat bereits einen 16-jährigen Sohn aus ihrer Beziehung mit Ex Florian König. Mit ihrem Freund Benjamin Baarz erwartet sich nach Tochter Luna und Söhnchen Lio nun das dritte gemeinsame Kind. Mit ihrer kleinen Rasselbande erfüllt sich die Schauspielerin einen lang gehegten Wunsch, denn: Nina habe sich schon als ganz junge Frau intensiv mit der Familienplanung beschäftigt.

Wie die 42-Jährige in ihrer Biografie “Ich bin eine Traumfrau” verrät, habe sie den Vater ihres Ältesten schon kurz nach seinem Abitur kennengelernt. Schon damals sei für sie klar gewesen, dass sie sich Nachwuchs wünscht – und das lieber heute als morgen. “Ich habe keine Chance ausgelassen, meinen Freund auf meinen Kinderwunsch hinzuweisen, obwohl wir beide noch ziemlich jung waren”, erklärte sie.

Nachdem sich die TV-Moderatorin sicher gewesen sei, dass ihr damaliger Partner Florian der Richtige ist, habe sie sich nichts sehnlicher gewünscht, als bald eine Familie zu gründen. “Irgendwann hatte ich mir nämlich mal in den Kopf gesetzt, dass es doch schön wäre, mit 25 das erste Mal Mutter zu werden”, erinnert sie sich. Und ihr Plan ging auf: Kurz vor ihrem 26. Geburtstag brachte sie ihren ersten Sohn Lennox zur Welt.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel