Beauty-Vloggerin filmt sich live im Netz während ihrer Wehen

Chloe Morellos Community soll offenbar keinen Moment verpassen! Ende Januar überraschte die australische Beauty-Vloggerin ihre Fans mit süßen Neuigkeiten: Sie und ihr Ehemann Sebastian Mecha erwarten ihren ersten Nachwuchs. Ihre Follower will die Schönheit an der Reise ihrer Schwangerschaft selbstverständlich teilhaben lassen – und diese Entscheidung nimmt die Bald-Mama offensichtlich besonders ernst: Chloe filmte sich nun live während ihrer Wehen kurz vor der Entbindung!

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag setzten bei Chloe die ersten Wehen ein. Statt sich allerdings auf die anstehende Geburt vorzubereiten, stand für die Beauty nur eines im Vordergrund: Sie wollte ihre Anhänger live dabei haben. Während das erste Instagram-Update um vier Uhr in der Früh noch mit einem Selfie erfolgte, teilte die werdende Mutter wenig später Videos in ihrer Story: Mit schmerzverzerrtem Gesicht hielt die dunkelhaarige Schönheit ihre Follower im Minutentakt über ihren aktuellen Zustand auf dem Laufenden.

Damit Chloes Community noch näher am Geschehen dran ist, versuchte die Australierin sogar, ihre Schmerzen auf einer Skala einzuordnen. Beispielsweise beschrieb sie die anfänglichen Wehen als nicht so schmerzhaft wie das Bleachen ihrer Zähne. Gegen acht Uhr kündigte Chloe dann aber an: “Das Baby kommt!” Der Zeitpunkt machte die Unternehmerin aber äußerst nervös – immerhin sei genau dann in Sydney die Hauptverkehrszeit und der Weg ins Krankenhaus würde sich nicht so leicht gestalten. Doch ganz egal, wie es am Ende ausgeht: Chloes Fans sind definitiv mit am Start – wenn auch nur über die Bildschirme.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel