Besonderes Latex-Kleid: Katy Perry warnt vor Pups-Alarm

Besonderes Latex-Kleid: Katy Perry warnt vor Pups-Alarm

Katy Perry zeigt „Kleiderfurz" auf Instagram

Katy Perry (36) zeigt sich bei der ersten Liveshow von „American Idol“ top gestylt wie immer: Die Sängerin zog mit einem blauen Latex-Kleid alle Blicke auf sich. Doch fast wäre dafür nicht die Optik ihres Hingucker-Dresses verantwortlich gewesen, sondern die damit verbundenen Geräusche! Wie bitte? Richtig gehört. Kurz vor Showbeginn warnt die Mama der kleinen Daisy ihre Fans, dass ihr PVC-Outfit Pupsgeräusche macht. Im Video gibt die lustige Ikone darauf sogar einen Vorgeschmack.

„Wenn ihr denkt, dass ich im Live-Fernsehen furze…"

In ihrem Instagram-Post vor der Liveshow der amerikanischen DSDS-Version freut sich die blonde Schönheit nicht nur darüber, Popsängerin Paula Abdul neben sich am Jurypult begrüßen zu dürfen, sondern bereitet die Zuschauer bereits auf mögliche Peinlichkeiten vor. „Wenn ihr denkt, dass ich im Live-Fernsehen furze, dann tue ich das nicht. Es wird nur mein Kleid sein“, lacht die Frau von Orlando Bloom (44). Dabei präsentiert der Popstar sein zu Blähungen neigendes Latex-Ensemble vor der Kamera.

Katy Perry beweist Offenheit bei vielen Themen

Katy beweist nicht nur Mut zum Pups, sondern auch in Hinblick auf ihre neu gewonnene Mutterrolle. Im August 2020 hat Töchterchen Daisy Dove das Licht der Erde erblickt. Seitdem macht die „American Idol“-Jurorin gemeinsam mit Ehemann Orlando auf einige Tabuthemen aufmerksam. Während der „Herr der Ringe“-Star offen über die gemeinsame Sex-Flaute spricht, setzt sich Katy für eine größere Akzeptanz von natürlichen „After Baby Bodys“ ein.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel