Betty Taube und Koray Günter: Haben sie sich getrennt?

Betty Taube und Koray Günter: Haben sie sich getrennt?

Das Model und der Fußballer: eine Love-Story

Seitdem ihre Beziehung im Jahr 2015 bekannt wurde, gelten Betty Taube (25) und Koray Günter (26) als absolutes Traumpaar – das Top-Model und der Fußball-Profi. Schon ein Jahr später gaben sie sich das Ja-Wort. 2019 folgte dann die große Märchen-Hochzeit. Doch jetzt könnte alles aus sein. Bereits Anfang Juli kamen Gerüchte auf, dass sich das Paar nach vier Jahren Ehe getrennt haben soll. Jetzt sind neue Indizien aufgetaucht, die diese Vermutungen bestätigen.

Liebes-Aus bei Betty Taube und Koray Günter?

Die ersten Indizien für ein Liebes-Aus des Paares haben Follower der Beauty bereits vor einigen Wochen entdeckt: Betty Taube hat jegliche Pärchen-Fotos mit ihrem Koray von Instagram gelöscht. Zudem ist auf neueren Bildern der ehemaligen GNTM-Kandidatin kein Ehering mehr zu sehen – der letzte Post mit Ring ist von Februar 2020. Und auch wenn das Paar seine Beziehung meist weitestgehend aus der Öffentlichkeit rausgehalten hat, sorgt diese verdächtige Häufung von Indizien bereits für wilde Spekulationen. Und das ist noch gar nicht alles.

GEWINNSPIEL / Werbung Ab heute gibt es die neue Charming Collection von Thomas Sabo. Folgt @thomassabo_charmclub und gewinnt dort meine 3 Lieblings-Pieces unter dem letzten Posting ✨ #charmclubbyts #thomassabo

Ein Beitrag geteilt vonBetty Taube-Günter (@bettytaube) am

Koray Günter sorgt für Trennungs-Gerüchte

Auch Betty Taubes Ehemann Koray Günter hat die Gerüchteküche noch einmal so richtig angefacht. Der Ex-Bundesliga-Star hat alle Fotos mit Betty von seiner Instagram-Seite gelöscht. Auf Social Media scheint die beiden rein gar nichts mehr zu verbinden, sie folgen einander nicht einmal mehr bei Instagram. Bisher warten Fans jedoch vergeblich auf ein Statement des Ehepaares. Dass sich das Model und der Fußballer tatsächlich getrennt haben, bleibt daher weiterhin Spekulation.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel