Blendet "Temptation Island"-Gina Mikes Freundin total aus?

Temptation Island-Kandidat Mike Brown zog mit dem Gedanken, seiner Freundin Sabine die Treue zu beweisen, auf die Insel der Verführung. Mittlerweile ist jedoch klar: Dem 28-Jährigen fällt es zunehmend schwer, den Annäherungsversuchen von Gina zu widerstehen. Die geht auch ordentlich ran und lässt nichts unversucht, um den vergebenen Mann für sich zu erobern. Blendet Gina Mikes Freundin Sabine etwa komplett aus?

In Folge acht griff Gina Mike beherzt in den Schritt, knutschte vor ihm rum und tanzte ihn lasziv an. Steckte hinter dieser Flirt-Offensive etwa Strategie? Die erotische Partymaus erklärt gegenüber Promiflash “Mir gings an dem Abend eigentlich nur darum, Party zu machen” Lange nachgedacht vor ihren Aktionen hätte sie nicht. “Ich bin jemand, ich mache Dinge einfach aus dem Affekt”, stellt sie klar.

Trotzdem schien ihr Plan, Mike um den Finger zu wickeln, schlussendlich aufzugehen. Der gestand sich am Ende der Folge sogar ein wenig ein, Gefühle entwickelt zu haben. Konnte Gina diesen Moment mit Sabine im Hinterkopf überhaupt genießen? “Es war ein Gefühlschaos nicht zu wissen, was auf mich zukommt und an Sabine musste ich auch denken”, gibt die Verführerin zu und fügt an: “Ich wollte nicht, dass es ihr deswegen schlecht geht – aber dass ich Gefühle entwickeln würde, hätte ich auch nicht gedacht.”

Alle Infos zu “Temptation Island – Versuchung im Paradies” bei TVNow.de.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel