Bobby Ball ist tot: Comedy-Legende mit 76 Jahren nach Corona-Diagnose gestorben

Die Comedy-Szene hat eine Legende verloren. Bobby Ball ist am Donnerstagmorgen überraschend gestorben. Zuvor wurde er positiv auf das Coronavirus getestet. Er wurde nur 76 Jahre alt.

Er zauberte den Menschen ein Lächeln aufs Gesicht. Bobby Ball hat als Komiker die britische Comedy-Landschaft geprägt. Am 29. Oktober ist der Komiker im Alter von 76 Jahren gestorben. Er starb, nachdem bei ihm eine Infektion mit dem neuartigen Coronavirus festgestellt wurde. Das bestätigte sein Manager am Donnerstagmorgen.

Bobby Ball ist tot! Komiker nach positivem Corona-Test gestorben

In einer Erklärung schrieb er: “Mit großer persönlicher Trauer gebe ich im Namen von Yvonne Ball, der Familie und Tommy Cannon bekannt, dass Bobby Ball am 28. Oktober 2020 gegen 21:30 Uhr im Blackpool Victoria Hospital verstorben ist. Bobby war zu Tests ins Krankenhaus gebracht worden, als er mit Atembeschwerden begann. Zuerst dachte man, es handele sich um eine Brustinfektion, aber ein Test ergab ein positives Ergebnis für Covid-19.”

Er schrieb weiter: “Sie (Bobbys Frau) sagte, dass die Familie und Tommy den vielen, vielen Menschen, die Fans von Bobby waren, ihren aufrichtigen Dank aussprechen möchten, und sie wissen, dass sie alle zum Teil den großen Verlust und die totale Traurigkeit teilen werden, die Yvonne, die Familie und Tommy alle empfinden. Yvonne fügte hinzu, dass ihr Bedürfnis nach Privatsphäre in dieser Zeit eine Priorität sein müsse. Es werden keine weiteren Ankündigungen oder Erklärungen abgegeben.”

Große Trauer nach Tod von Bobby Ball bei Twitter

Viele Wegbegleiter trauern bei Twitter um die Comedy-Legende. Sein Komödienpartner Tommy Cannon heute schreibt: “Rock on, mein guter Freund, ich kann es nicht glauben, ich bin am Boden zerstört. Der Komiker Jason Manford fügte hinzu, dass er bei den Nachrichten “untröstlich” sei. Komiker Jason Manford schrieb: “So heartbroken to read about the passing of comedy legend Bobby Ball. Such a hilarious man. The comedy community is a poorer place without him. Rotes Herz Gebrochenes Herz #RockOn #RIPBobbyBall”

Sitcomstar Neil Fitzmaurice schrieb: “I’m lost for words at the loss of #BobbyBall he and Tommy were a unique talent. Over the years we’ve worked together many times. Bobby also turned out to be a great actor. These were real Stars. I will miss this lovely human being very much. There will only be one Cannon & Ball”

“Just heard the news about my friend and fellow I’m a celebrity contestant Bobby ball …I’m devastated by the news. Thoughts go out to the Yvonne and the family R.I.P #bobbyball xx so so sad x”, sagte Antony Costa von der Boyband Blue. 

Bobby Ball wurde mit dem Comedy Duo “Cannon and Ball” berühmt

Bobby Ball wurde am 28. Januar 1944 als Robert Harper geboren. Er wurde durch die “The Cannon and Ball Show” bekannt, in der er zusammen mit seinem Comedy-Partner und Freund Tommy Cannon auftrat. Die beliebte ITV-Fernsehshow lief neun Jahre lang zwischen 1979 und 1988. Beide spielten als Duo “Cannon and Ball” 1982 auch zusammen in dem Film “The Boys in Blue” und in dem Slapstick-Film von Eric Sykes “Mr. H. is Late” (1988). 2005 nahm er an der britischen Version des Dschungelcamps “I’m a Celebrity … Get me out of Here!” teil.

Bobby Ball hinterlässt seine Frau Yvonne Nunget, die gemeinsame Tochter Joanne und die zwei Söhne Robert und Darren. Sie stammen aus seiner ersten Ehe mit Joan Lynn. Seine Söhne sind in seine Fußstapfen getreten und haben das Comedy Duo “The Harper Brothers” gegründet.

Schon gelesen? Fitness-Influencer (33) leugnete Corona! Jetzt ist er gestorben

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/sig/news.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel