Brad Pitt und Jennifer Aniston: Liebes-Sensation

Ein Insider enthüllt Details

Sind Brad Pitt und Jennifer Aniston endlich bereit für ein Liebes-Comeback? Viele Fans hoffen darauf.

Immerhin galten die beiden einst das das absolute Traumpaar Hollywoods.

Schon vergangenes Jahr wirkten die beiden auf einer Veranstaltung sehr vertraut miteinander.

Brad Pitt, 57, und Jennifer Aniston, 52, sorgen schon länger mit verdächtigen Instagram-Posts für Spekulationen über einen erneuten Beziehungs-Versuch. Nun spricht ein Insider.

Brad Pitt und Jennifer Aniston: Single – und bereit für etwas Neues? 

Brad Pitts Ehe mit Jennifer Aniston ist seit 15 Jahren vorbei. Anschließend waren er und Angelina Jolie jahrelang das Hollywood-Traumpaar Nummer eins. Auch Jennifer fand in Justin Theroux eine neue Liebe, die Ehe ist inzwischen allerdings auch wieder zerbrochen. Und auch Brad und Angelina liefern sich mittlerweile nur noch einen sehr schmutzigen Scheidungskrieg und einen Sorgerechtsstreit, in dem sich beide Seiten ständig neue Vorwürfe machen. Vielleicht sehnt sich Brad ja deshalb nach etwas Ruhe und Sicherheit. Und es sieht danach aus, als würde er genau das bei Jennifer finden.

Brad Pitt und Jennifer Aniston: Verrät sie ein Instagram-Foto? 

Schon vor Wochen sorgte ein Instagram-Post von Jennifer für wilde Spekulationen bei allen, die sich ein Liebes-Comeback von Brad Pitt und ihr sehnlich wünschen. Auf einem Selfie der Schauspielerin war im Hintergrund ein mysteriöser Mann zu sehen. Zwar konnte man den Mann nur undeutlich erkennen, Fans waren sich aber sicher: Das kann nur Brad Pitt sein. Bestätigt hat Jennifer das nicht. Aber angesichts dessen, was ein Insider nun enthüllt, scheint diese Möglichkeit plötzlich gar nicht mehr allzu absurd.

Das könnte dich auch interessieren: 

  • Brad Pitt & Angelina Jolie: Shiloh Jolie-Pitt zeigt sich völlig verändert!

  • Brad Pitt: Wenden sich seine Kinder jetzt gegen ihn?

  • Jennifer Aniston: Nach Wirbel um Brad Pitt – Liebesgrüße vom Ex

 

Brad Pitt und Jennifer Aniston: Regelmäßige Treffen? 

Gegenüber der „US Weekly“ verriet eine Quelle nun: Brad und Jennifer haben sich momentan wohl so einiges zu erzählen.

Sie hatten während des Lockdowns viel Kontakt, haben häufig telefoniert und über Zoom gesprochen – und ab und an sogar miteinander rumgehangen.  

Diese Nachricht dürfte Fans des Paares mit Sicherheit erfreuen. Und noch jemand ist angeblich ganz begeistert von Brads und Jennifers erneuten Annäherungen: Seine Mutter Jane soll sehr glücklich darüber sein, dass ihr Sohn seiner Liebe zu Jennifer noch einmal eine Chance geben möchte. Doch ob all das wirklich ausreicht, damit die beiden es nochmal miteinander versuchen, wissen im Moment wohl nur Brad und Jennifer selbst.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel