Brian Austin Green kümmert Beziehung von Ex Megan Fox nicht

Brian Austin Green (47) juckt das Liebesleben seiner einstigen Flamme Megan Fox (34) so gar nicht! Vor wenigen Monaten gab das ehemalige Paar seine Trennung bekannt. Während die Schauspielerin ihr neues Liebesglück bei Machine Gun Kelly (30) fand, genießt der 47-Jährige offenbar aktuell sein Single-Dasein. Aber was sagt Brian zu der neuen Beziehung seiner Ex-Partnerin? Jetzt heißt es aus Insiderkreisen: Ihn kümmere Megans Romanze überhaupt nicht!

Brian ist es egal, dass die beiden ihre Beziehung öffentlich zur Schau stellen”, verriet eine Quelle gegenüber Us Weekly. Der “Domino”-Darsteller versuche das nicht allzu persönlich zu nehmen und sich auf sein eigenes Leben zu konzentrieren. “Er ist wegen der Trennung nicht mehr völlig am Boden zerstört. Sie sind ja zwischendurch immer wieder getrennt gewesen”, erklärte der Insider den aktuellen Gemütszustand des Dreifach-Papas.

Brian datet ja auch Frauen in der Öffentlichkeit”, hieß es weiter. Aber in festen Händen ist der US-Amerikaner offenbar nach wie vor nicht. Mit der Schauspielerin Tina Louise sei er nur kurzzeitig zusammen gewesen. Obwohl sie sich laut Us Weekly beidseitig dazu entschieden haben, eine Beziehungspause einzulegen, sollen sie im August wieder mehrfach zusammen gesehen worden sein.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel