Claudia Effenberg teilt Pärchenfoto zum Hochzeitstag

Am 31. Dezember 2004 besiegelten sie ihre Liebe mit dem Jawort. 17 Jahre später schwelgt Claudia Effenberg in Erinnerungen und gratuliert ihrem Stefan nach all den Höhen und Tiefen zum Hochzeitstag.

  • Fotoshow: So hat sich Claudia Effenberg über die Jahre verändert

 
Schnappschüsse mit ihrem Ehemann hingegen bekommen ihre Anhänger nur selten zu Gesicht. Nun hat sie eine Ausnahme gemacht und ihre Fans mit einem Pärchenfoto überrascht. Denn ihren Hochzeitstag nutzte Claudia Effenberg jetzt für ein Foto mit ihrem Stefan.

„In guten wie in schlechten Zeiten“

Der ehemalige Fußballer und die Designerin stehen nebeneinander, sind beide komplett in Schwarz gekleidet. Er trägt einen Anzug, sie eine Bluse mit farblich passender Hose. Sie lächeln in die Kamera. Dazu schreibt die 56-Jährige: „Alles Liebe zum Hochzeitstag! In guten wie in schlechten Zeiten.“

Seit 17 Jahren sind sie verheiratet. Claudia und Stefan Effenberg hatten sich am 31. Dezember 2004 in Florida das Jawort gegeben. Von Anfang an erlebten sie in ihrer Beziehung Höhen und Tiefen, trennten sich, rauften sich aber immer wieder zusammen. Heute wissen sie: Sie gehören zusammen – „in guten wie in schlechten Zeiten“.

  • Hätten Sie sie erkannt?: So anders sah Claudia Effenberg vor 20 Jahren aus
  • „Wir starten einen neuen Versuch“: Liebes-Comeback für Jan Ullrich
  • Zum Jubiläum: Ehemann zeigt Toni Garrn oben ohne

Für Claudia und Stefan Effenberg ist es übrigens nicht die erste Ehe. Der Ex-Nationalspieler war zwölf Jahre mit seiner ersten Frau Martina verheiratet, ehe er sich in Claudia verliebte. Sie hingegen war früher mit Thomas Strunz verheiratet. Damals sah sie noch ganz anders aus. Wie sich Claudia über die Jahre verändert hat, sehen Sie hier oder weiter oben in unserer Fotoshow.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel