Claudia Norberg: Schock-Statement nach der Trennung! Jetzt tritt ihr Ex nach | InTouch

Arme Claudia Norberg! Kurz nach der Trennungpackt ihr Ex-Freund Hubertus Freiherr von Falkenhausen die ganze Wahrheit aus.

Das war ein kurzes Vergnügen! Kurz nachdem die Beziehung von Claudia Norberg und Hubertus Freiherr von Falkenhausen öffentlich wurde, war sie auch schon wieder vorbei. “Ich habe die Beziehung zu Herrn Hubertus Freiherr von Falkenhausen von meiner Seite aus beendet”, bestätigte sie gegenüber Sender RTL. Jetzt spricht ihr Ex über die Gründe…

Claudia Norbergs Ex packt aus

Hubertus macht kein Geheimnis daraus, dass Claudia nicht die einzige Frau in seinem Leben war. “Ich hatte ihr gesagt, es hat keine Zukunft mit uns, da ich mich niemals von meiner jetzigen Lebensgefährtin Sabine trennen würde, die immer an meiner Seite gestanden hat, und die ich immer noch liebe”, erklärt er im Interview mit “Bunte.de”. “Besser ist das so. Zwei Frauen gleichzeitig geht nicht, alle sind nur unglücklich.”

Huch, hat Adeline Norberg etwa heimlich geheiratet? Das behauptet jedenfalls ihr Papa Michael Wendler…

Und dann deutet der Autohändler auch noch an, dass Claudia bereits ein Auge auf einen neuen Mann geworfen hat. “Ich habe Claudia einen Freund vorgestellt, der ebenso Autohändler ist, und so schnell geht das dann…”, sagt er geheimnisvoll. Ob Claudia und der besagte Kerl ein Paar sind? Darüber hüllt sich Hubertus in Schweigen…

Baby statt Trennung! Im Video seht ihr die überraschenden Bilder von Claudias Ex-Mann Michael Wendler und Laura Müller aus Florida:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel