Claudia Norbergs Neuer: Das denkt er über Wendler-Schulden

Deutliche Worte von Claudia Norbergs (50) neuem Partner! Anfang der Woche machte die überraschende Nachricht die Runde, dass die Ex-Frau von Michael Wendler (49) wieder in festen Händen sein soll. Schon seit rund acht Monaten ist die Unternehmerin angeblich mit Hubertus Freiherr von Falkenhausen in einer Beziehung. Jetzt äußerte sich der Händler von Luxusautos zu den Schulden des Schlagersängers sowie zu dem Insolvenzskandal der Wendler-Ex.

Gegenüber Bild verriet der 56-Jährige, dass er voll und ganz hinter seiner Liebsten stehe. Schließlich sei sie 29 Jahre lang mit Michael zusammen gewesen, wurde jedoch nie in irgendeiner Weise durch ihren Ehemann finanziell abgesichert. “Sie stand dafür gerade, was ihr Ehemann machte, weil der keine Firma mehr führen konnte, weil schon mal eine Insolvenz vorlag”, versicherte der Millionär gegenüber des Magazins. Deswegen sei er der Meinung, dass Claudia eine Abfindung aus der Ehe erhalten sollte, “um ihr Leben einigermaßen weiter leben zu können”.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel