Dana Schweiger wohnt bei Ex-Mann Til

Für Mutter und Tochter heißt es derzeit Hamburg statt Malibu – und zwar schon seit einigen Monaten. Dana Schweiger lebt aktuell mit ihrer Jüngsten bei ihrem Ex-Mann in der Hansestadt.

Das Ex-Paar pflegt offenbar einen sehr freundschaftlichen Umgang: “Wir hatten immer schon ein Gästezimmer in unseren Häusern füreinander. Til und ich sind nicht perfekt, aber geben unser Bestes, uns gegenseitig zu respektieren. Es läuft super!” Ein Liebes-Comeback werde es aber nicht geben, doch die “intensive Familienzeit” genieße man.

Abends beginnt für Emma der Unterricht

Tochter Emma könnte in den USA momentan nicht in die Schule gehen: “Der Unterricht findet über Zoom statt. Für Emma bedeutet das, dass sie nun in Hamburg jeden Tag von 17 Uhr bis 23 Uhr abends Schule hat”, erklärte ihre Mutter. “Es macht Sinn, dass sie jetzt mehr Zeit mit ihrer Familie und Freunden in Hamburg hat”, so Schweiger.

  • “Das war ein Fehler”: Michael Wendler entschuldigt sich bei RTL
  • Nach Gastronomie-Aus: Nächste Niederlage für Til Schweiger
  • Neuer Fokus: Til Schweiger gibt sein ”Barefood Deli”-Restaurant ab

Die US-Amerikanerin Dana Schweiger und der deutsche Filmstar Til Schweiger hatten sich 1995 das Jawort gegeben. 2005 trennten sich die beiden, offiziell geschieden sind sie aber erst seit 2014. Sie haben vier gemeinsame Kinder: den 25-jährigen Valentin, die 23 Jahre alte Luna, Lilli, die 22 ist, und das gerade volljährige gewordene Nesthäkchen Emma. Nach der Scheidung zog Dana Schweiger mit der jüngsten Tochter zurück in ihr Heimatland.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel