Daniela Katzenberger: ER war ihr erster Schwarm

Daniela Katzenberger: ER war ihr erster Schwarm

Die Katze spricht über ihre geheime Jugend-Liebe

Heute ist Lucas Cordalis (49) DER Mann in Daniela Katzenbergers (34) Leben. Doch wenn jemand das der 14-jährigen Teenie-Dani verklickert hätte, wäre sie wohl in Tränen ausgebrochen. Denn der „Goodbye Deutschland“-Star verrät, für wen sein Herz in seinen Jugendjahren geschlagen hat. Wen die Katze in den früheren Ausgaben der „Bravo“ bestaunt hat, das enthüllt die heute 34-Jährige nun auf Instagram.

Ihr Zimmer war mit Postern tapeziert

In einer typischen Instagram-Fragerunde interessiert einen Fan der TV-Darstellerin, ob sie früher auch gerne die Bravo gelesen habe. Eine Frage, die alte Erinnerung weckt. „Na klar“, schreibt die Mutter von Sophia und erinnert sich dabei sogar an ihre erste Liebe. „Hatte meine erste ‘Beziehung’ mit Paddy Kelly über die Bravo. Er weiß nix davon, aber jeder Zentimeter in meinem Kätzchen-Zimmer war tapeziert mit seinem Gesicht“, gesteht die Wahl-Mallorquinerin lachend. Damit dürfte die Katze nicht allein gewesen sein.

Paddy Kelly brachte Danis Herz zum Schmelzen

In den 90ern war Michael Patrick Kelly (43) von der Kelly Family der Mädchen-Schwarm schlechthin und Songs wie „Fell in love with an Alien“ die Liebes-Hymne einer Generation. Mit seinen süßen 15 Jahren und der langen Walla-Walla-Mähne verdrehte er zahlreichen Mädels den Kopf. Und offenbar auch den der Katze! Was Lucas Cordalis wohl dazu sagt? Der kann’s sicher gut nachvollziehen. Wer weiß, in wen der Sänger früher hoffnungslos verknallt war! (lkr)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel