Daniela Katzenberger: Geheime Zukunftspläne enthüllt?

Was die Katze und Lucas Cordalis planen

Tritt Daniela Katzenbergers Tochter bald in die Fußstapfen ihrer berühmten Eltern?

Fast sechs Millionen Zuschauer sahen den Auftritt der 6-Jährigen in Florian Silbereisens Show „Adventsfest der 100.000 Lichter“.

Papa Lucas Cordalis verriet: „Sophia hat Musik im Blut“.

Daniela Katzenbergers, 35, Tochter Sophia Cordalis, 6, hatte gerade ihren ersten großen Bühnenauftritt. Ob es dabei bleibt?

Daniela Katzenberger: Wird Tochter Sophia jetzt berühmt?

Seitdem Sophia Cordalis auf der Welt ist, präsentieren ihre Eltern Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis sie voller Stolz. Ihre Geburt war sogar im Fernsehen zu sehen, auf Instagram teilt die Katze nicht nur Familienschnappschüsse, sondern macht mit ihrer Kleinen auch Werbung.

Jetzt stand Sophia zum ersten Mal auf einer großen TV-Bühne. Beim „Adventsfest der 100000 Lichter“ saß sie mit ihrer Mama Daniela Katzenberger in einem Schlitten, der von Lucas gezogen wurde. Und während ihre Eltern eine Version des Weihnachtsklassikers „Jingle Bells“ trällerten, lief die Sechsjährige im Engelskostüm über die Bühne.

 

Lucas Cordalis: „Sophia hat Musik im Blut“

„Aufgeregt“ sei sie gewesen, sagte Sophia danach zu Moderator Florian Silbereisen. Der bezeichnete sie gar als „neuen, kleinen großen Star der Familie.“ Bedeutet das etwa, dass der Besuch in Floris Sendung der Startschuss für eine Kinderkarriere war? Lucas Cordalis jedenfalls erklärte, dass er „stolz wie Oskar“ auf sie sei. Will die Sechsjährige etwa jetzt schon ins Rampenlicht und in seine Fußstapfen treten? Ausgeschlossen scheint das jedenfalls nicht, wenn ihr Papa sagt:

Sie weiß schon jetzt, dass sie Sängerin werden will. Ich sehe ja, wie wohl sie sich auf der Bühne fühlt. Sophia hat einfach Musik im Blut.

Artikel aus dem aktuellen IN-Printmagazin von JL

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel