Daniela Katzenberger zeigt sich ohne Extensions und mit Brille: So sieht man sie selten

Falsche Nägel, Haarverlängerung mit Extensions und kiloweise Make-up: Ihr künstliches Aussehen ist für Daniela Katzenberger über die Jahre zum Markenzeichen geworden. Aber auch die TV-Blondine braucht offenbar mal eine Pause vom zeitintensiven Styling.

Wie sieht Daniela Katzenberger ohne Extensions aus?

Auf Instagram hat sie sich jetzt mit einem natürlichen Look präsentiert. Fast ungeschminkt und mit Brille tappst die Katze im Schlafanzug in ihrer Story vor die Kamera. Dabei hat sie auch auf ihre künstlichen Haarteile verzichtet und zeigt ihre echte Mähne.

von Instagram/danielakatzenberger

“Ich hab bis vor einer halben Stunde gepennt”, gibt Daniela Katzenberger lachend gegenüber ihren Fans zu. Der Reality-Star hatte offenbar sturmfreie Bude, wie sie erklärt: “Sophia hat bei einer Freundin gepennt. Das war auch, man darfs ja gar nicht sagen, richtig mega.”

Lesen Sie auch

Promis ungeschminkt: Diese Fotos sind eine Seltenheit

Braucht Daniela Katzenberger eine Sehhilfe?

Ein Accessoire ist in dem Clip allerdings besonders auffällig: Daniela Katzenberger trägt eine Brille. Ein Blick auf das Instagram-Profil der Kult-Blondine zeigt, dass sie sich sehr selten damit präsentiert. Ob es tatsächlich um eine Sehhilfe oder um eine modische Brille mit Fake-Gläsern handelt, ist nicht bekannt.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel